Ist die Pumpe richtig an der Stelle?

Wasser - (Aquarium, noob)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Lele1987,

Ja perfekt. Die Wasseroberfläche ist das was Luft in das Becken zufügt.

Diese Aussage, würde ich so nicht unterstreichen, denn die Wasseroberfläche ist glatt wie ein Spiegel!

Du solltest den Filter so hoch anbringen, dass die Wasseroberfläche leichte Wellen macht, das begünstigt den Gasaustausch!

Auch solltest Du die Temperatur auch in der Einlaufphase auf 25 °C einstellen, damit sich die Pflanzen entwickeln können!

Leider wurde meine erste Antwort gelöscht, weil sie angeblich einen Spamlink enthalten hat, doch Du kannst auch leicht selbst unter Anfängerfehler, Einfahrphase oder Aquarium für Anfänger nachsehen, denn es ist immer vorteilhaft, sich selbst zu informieren, als sich auf das zu verlassen, was einem ein Verkäufer sagt!

MfG

norina

Ich kann die Düse beliebig drehen reicht es wenn ich sie einfach nach oben drehe dann müsste es passen oder ?

0

Kann ich dich irgendwie kontaktieren außerhalb von vier wäre dankbar für ein paar Tipps und Hilfe

0

Hallo Lele1987,

die Aussage von @dellta

Ja perfekt. Die Wasseroberfläche ist das was Luft in das Becken zufügt.

kann ich so nicht bestätigen, denn Deine Wasseroberfläche ist glatt wie ein Spiegel!

Danke hab jetzt eine Wassertemperatur von 22 grad zu kalt oder

Du solltest sie auf ca. 25°C einstellen, damit die Pflanzen auch anwachsen können!

Du solltest den Filter so hoch einbringen oder einstellen, dass auf der Oberfläche eine leichte Wellenbewegung zu sehen ist, das begünstigt den Gasaustausch!

Nachdem Du erst am Anfang eines schönen Hobbys stehst, solltest Du Dir den folgenden Link aufmerksam durchlesen, um so wenige Fehler wie möglich zu machen!

http://www.aquaristik-live.de/beginner-forum-f1/leitfaden-fuer-anfaenger-der-aquaristik-t1803.html

MfG

norina


Ja perfekt. Die Wasseroberfläche ist das was Luft in das Becken zufügt. Bei weitere fragen schreib mir Privatnachrichten kann dir helfen bin schon lang als Aquarianer tätig. Lg

Danke hab jetzt eine Wassertemperatur von 22 grad zu kalt oder

0
@Lele1987

Welche Fische willst du mal Pflegen ?. Oder hast du Sie schon drinnen ?. 

0

Hab noch keine konkrete Vorstellung irgendwas robustes auf jeden Fall und eine Garnele 😁

0
@Lele1987

Ja Heizung ist bei Zimmertemperaturen nicht mal ein Muss. Hab früher nie Heizung gehabt jetzt pflege ich Piranhas sind auch Warmwasser Fische 23grad bis 30grad. Hab auch nie Heizung drin, und hatte noch nie einen Toten. Im Sommer würde ich es sowiso ausschalten sonst wirt es über 33grad dann Sterben Sie dir sowiso. Lg

0
@dellta

Im Sommer würde ich es sowiso ausschalten sonst wirt es über 33grad dann Sterben Sie dir sowiso.

Wie kommst Du denn darauf? Sobald ein Regelheizer die eingestellte Temperatur erreicht hat, schaltet er ab, da könntest Du sogar zehn Heizer im Becken haben ohne dass sie einen Einfluss auf die Temperatur haben!

So eine Aussagen von jemanden

Bei weitere fragen schreib mir Privatnachrichten kann dir helfen bin schon lang als Aquarianer tätig.

machen mich stets stutzig!

0
@Norina1603

Ja das weis ich aber als Sicherheitsgründen würde ich es trotzdem weg nehmen. Ich hatte mal ein Guppyaquarium keine ahnung warum aber das teil lief trotz 30grad dann sind mir alle Fische gestorben. Lg

0

Weiße Schicht auf der Wasseroberfläche vom Aqaurium?

Also, ich habe ein neues 112 Liter Aquarium seit drei Tagen laufen, und jetzt ist da eine weiße Schicht auf der Wasseroberfläche. An der Strömung kann es nicht liegen, weil der Filter alles gut durchströmt an der Oberfläche.
Ist das schädlich? Woher kann das kommen?

...zur Frage

Ölschicht auf der wasseroberfläche

Hallo Ich habe eine Frage bezüglich auf mein Aquarium. Ich mache regelmäßig einen Wasserwechsel und meine Pumpe sauber. Trotzdem befindet sich eine ölschicht auf der Wasseroberfläche. Kann mir einer sagen ob das schädlich für meine Garnelen und Welse ist und woran das liegt ?

...zur Frage

Wie wird man bei einem Ego Shooter besser?

Hallöchen,

diese Frage passt so gar nicht zu meiner letzten & ich wusste auch nicht so recht wie ich den Fragetitel formulieren soll. Vielleicht lest ihr einfach mal folgenden (sehr langen) Text um zu verstehen worum es mir eigentlich geht:

Zu mir: Ich bin weiblich und habe seit ein paar Wochen meinen ersten Ego Shooter für mich entdeckt. Das Spiel nennt sich Rainbow Six Siege und ist vielleicht ein paar Usern unter euch bekannt, genauer spielt das aber eigentlich nur eine untergeordnete Rolle.

So nun bin ich sonst eher der Typ Mädchen/Frau der Sims spielt und bis vor ein paar Wochen wäre ich nie auf die Idee gekommen einen Ego Shooter wie eben Rainbow Six Siege zu spielen.

Freunde, mein Partner & zunächst durch das Zuschauen deren Spiele bekam ich Lust darauf. Es machte mich neugierig und ich wollte auch, natürlich auf die Gefahr hin total schlecht zu sein. Ich spielte zunächst eine Situation alleine und erlebte, das mir schon früher bekannte, "Herzrasen" vor lauter Panik. Ich war allein in dem Spiel und hatte keine Ahnung was zu tun ist (ja schon irgendwie, schießen halt, aber naja ich war eben hilflos ;-)).

Erst als ich mit Freunden und eben meinem Partner gemeinsam spielte merkte ich wie gut ich doch eigentlich sein kann. Nun "gut" ist natürlich Ansichtssache. Mal treffe ich so einiges, mal ist es nur pures Glück (spray n pray) und mal schieße ich die Geisel ab. Alles schon erlebt :-P

Nun kommt es natürlich wie oben bereits erwähnt auch vor das ich absolut schlecht spiele. Gerade wenn bereits alle anderen tot sind und ich alleine dastehe - wie bereits erwähnt liegt mir das "alleine" sein hier gar nicht. Ich bekomme Panik. Die Tatsache das mich alle "toten" Mitglieder meiner Truppe auf dem Bildschirm beobachten (können) macht das ganze keinen Deut besser.

Ich frage mich aber nun wie ich generell im Spiel besser werden könnte.

So langsam bin bzw. werde ich mit der Steuerung vertrauter (zuvor kannte ich diese Steuerung nie von einem meiner Spiele das war schon ne krasse Umstellung). Manchmal passiert es mir dennoch (peinlicherweiße) das ich mich nicht rechtzeitig ducke, nicht wegrenne o.ä. weil ich die falschen Taste drücke oder schlichtweg zu langsam bin...shame on me

Man könnte mir nun vorschlagen die Situationen zu spielen, welche ja irgendwie auch als "Training" dienen sollen (nehme ich an). Aber das können wir leider vergessen :-D das packe ich echt gar nicht. Im Multiplayer Casual fühle ich mich da noch tatsächlich am wohlsten.

Ich möchte wirklich besser werden, auch wenn ich manchmal echt nicht so schlecht bin und selbst "alleine" Runden gewinnen kann (gut meistens aufgrund von purem Glück).

Manchmal deprimiert es mich einfach als NOOB bezeichnet zu werden. Auch wenn ich natürlich weiß das sie recht haben und ich dann einfach zustimme, denn: Ja ich bin ein Noob. Ich möchte einfach nicht für immer ein Hindernis sein

Vielleicht habt ihr ja Tipps für mich falls ihr überhaupt alles gelesen habt^^

P.s.: Sorry

...zur Frage

Aquariumwasser ist grün

Ich hab ein bekannten den sein wasser im Aquarium ist so grün. Er hat schon die pumpe, den filter und das wasser komplet gewechselt. Was kann das sein und was kann man dagegen tun? Das wasser ist aber ok.

...zur Frage

Butterfly (fisch) hängt ständig an pumpe/Filter

Habe ein Aquarium mit mehreren Fischen und "nur" der Butterfly (klein) hängt immer an der Pumpe. Habe in jetzt erstmal rausgetan und woanders rein , damit er sich erstmal erholen kann ,was kann ich mit der Pumpe/Filter machen?

...zur Frage

Ich wurde gerade eben "Noob" genannt! Haha?

Also ein wenig angepisst bin ich schon! Was heißt Noob? So hat mich gerade ein Kerl genannt, und als ich Ihn gefragt habe was das heißen soll Hat er mich nur ausgelacht -.- Und gesagt das wirst du am besten wissen und ist gegangen. was Heißt das wort Noob? ich habs schonmal irgendwo gelesen da bin ich mir sicher aber weiß nicht ganz genau wo & was es Heißt. Kann mir jemand von euch weiter helfen? Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?