Ist die Firma seriös?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi, 

Fragen zur Vertragsgestaltung und auch zum Gehalt musst Du natürlich mit dem Unternehmen klären. Es gibt doch eine Telefonnummer. 

Die Firma tritt ja als Dienstleister bezüglich Rechnungs- und Auftragsabwicklung für andere Unternehmen auf, da ist es heutzutage schwieriger, die Spreu vom Weizen zu trennen. 

Für 60 Stunden im Monat (bei 20 Arbeitstagen) ohne weitere Qualifikation ist das Gehalt aber ganz anständig. Und das wiederum macht mich stutzig. 

Aber Spaß muss sein, also habe ich mal auf die Schnelle recherchiert; das kannst Du natürlich auch machen. 

Als erstes bei der IHK Dresden gesucht; im FiS, dem gemeinsamen Firmenregister der Sächsischen Industrie- und Handelskammern. 

Dies ist eine Unternehmensdatenbank, in der man sachsenweit nach Firmen recherchieren kann: 

https://www.dresden.ihk.de/servlet/portal?knoten_id=64021&navpfad=3,64021

Und die Suchmaske gibt es hier: 

https://www.firmen-in-sachsen.de/sites/fitsa/search/detailSearch.aspx

Eine Suche nach Firma, PLZ und Umkreis von bis zu 100 km ergab: "Es wurden keine mit Ihrer Suchanfrage übereinstimmenden Datensätze gefunden." 

Die Firma ist aber nicht nur im FIS, sondern auch in der internen IHK-Datenbank unbekannt, genauso wie der Name des Geschäftsführers. 

Dazu gibt es weder in den Gelben Seiten noch im örtlichen oder bundesweiten Telefonbuch einen Eintrag. Und nun? 

ich habe noch nie erlebt, das jemand das gehalt offen auf eine webside stellt. in der regel ist das vertraulich und wird erst im persöhnlichen gespräch diskutiert, bzw. mitgeteilt. außnahmen sind da nur die 450€ Jobs.

die adresse sieht auf google maps eher nach nem wohnhaus aus

da du für den ersten kontakt nicht viele infos freigeben musst, kannst du es mal versuchen, würde aber vorsichtig sein

Na ja, ein paar Firmen gibt es schon. Die, welche ich kenne, sind zwar alles Airlines, aber sie beweisen (wobei ja eine schon reicht) trotzdem das Gegenteil von "noch nie erlebt": 

Pilot bei AB: „… beträgt das Bruttogehalt etwa 35.000 - 50.000 € jährlich in der ersten Gehaltsstufe.“ Heute aktuell in den FAQs, 

LH-FB-Einstiegsgehalt: € 1.416,81 Grundgehalt 12 x jährlich(+16,3% Schichtzulage) - Info in der neugestalteten PDF-Info. 

Copilot bei LH: rund 60.000 Euro standen auf der LH-Seite, als noch Ausbildung gemacht wurde.

Copilot bei SWISS International:
- Für COP (FO) zwischen CHF 67.700 und CHF 85.600 (Info stammt, glaube ich, noch von letztem Jahr von deren Karriereseite)

0

Auf den ersten Blick wirkt die Seite zwar seriös, bei genauerem Hinsehen erkennt man jedoch das die Seite mehr Schein als Sein ist. Auch in Blick ins Impressum und in Google Maps verrät das es sich wohl sehr wahrscheinlich um eine kleine Küchenfirma handelt und kein, wie es suggeriert wird, international tätiges Unternehmen. Zudem würde ich im ganzen Leben niemanden damit beauftragen so sensible Daten wie Kundenzahlungen, der nicht das notwendige kaufmännische Fachwissen mit bringt. Sprich ausgebildeter Kaufmann ist. Ich würde die Finger davon lassen. 

Hallo SpencTJones,

ich hab mich auch für das Angebot interessiert. Hast du inzwischen mehr Informationen sammeln können? 

Ich hab eine E-Mail des "Geschäftsführers" erhalten. Würde mich da gerne etwas austauschen. 

Melde dich am besten mal über Facebook: 

https://www.facebook.com/luisa.vonruzicka

Da kann ich dir auch mal die Mails per Screenshot zeigen.

LG Luisa

Die Webseite macht schon einen Seriösen eindruck

Das gehalt was die angeben entspricht Netto etwa 1400€

Allerdings wenn ich mir so durchlese was die machen scheinen mir die anforderungen an Bewerber nicht ganz Ohne zu sein

Ist Beschiss. Kann ich dir direkt sagen.

Was möchtest Du wissen?