Ist der Realschulabschluss schwer

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast schließlich ein Ziel - deine Ausbildung zum Krankenpfleger (übrigens Hut ab- ein toller Beruf)- also kannst du auch den Realschulabschluss schaffen ! Wirst dich halt auf den Popo setzen müssen und lernen, was du nicht gleich so kapierst. Aber ich denke schon dass du das schaffen kannst. Ich drück dir schon mal die Daumen.

Also es kommt ganz darauf an wie deine Leistungsbereitschaft ist. Wenn du das willst, dann kannst du es auch schaffen. Mir fiel es damals nicht schwer. Die Regierung ist ja auch daran interessiert das viele Schüler den Realschulabschluss schaffen, darum machen die die Abschlussprüfung auch nicht zu schwer. Viele Schüler in meiner damaligen Klasse standen z.B. in Mathe oder Deutsch 3 und schrieben in der Abschlussprüfung eine 1. Ich wünsche dir viel Erfolg bei deiner weiteren Schullaufbahn.

Wenn du in deinem Kopf nicht nur Stroh und Wasser ist, ist Realschulabschluss pille palle

Was ist die Fachoberschulreife?

Was ist Fachoberschulreife? - Ist das ein qualifizierender Hauptschulabschluss oder ist das der Realschulabschluss?

...zur Frage

Welches Sprachniveau nach der 10. Klasse

Welches Sprachniveau hat man in Englisch nach der 10. Klasse Gymnasium? Welches Sprachniveau hat man in Französisch nach der 10. Klasse Gymnasium, wenn man es ab der 8. Klassse als zweite Fremdsprache hatte?

...zur Frage

Kann ich mit einem Hauptschulabschluss ein Krankenpfleger werden und nen realschulabschluss von der ausbildung bekommen um eine weiterbildung zu nehmen?

Glaub der Titel reicht schon

...zur Frage

Chemie-Studium ohne Bio und Physik

Hallo, ich bin jetzt in der 10 Klasse (erstes Oberstufenjahr) eines Gymnasiums. Ich ziehe in Erwägung, spter Chemie zu studieren, aber ich habe die Fächer Biologie und Physik abgewählt. Ist das schlecht fürs Chemiestudium bzw. hat das irgendwelche Folgen? Ich hab nämlich gehört dass diese beiden Fächer wichtig für Chemie sind.

...zur Frage

Bio oder Chemie in der oberstufe?

Hallo! Ich gehe jetzt in die 10. Klasse und muss mich bald entscheiden, welche fächer ich in der oberstufe weiternehmen möchte. Jedoch bin ich mir sehr unsicher, ob ich chemie oder bio nehmen möchte. Physik und informatik kommen garnicht in frage, da ich sehr schlecht in mathe bin. Chemie bin ich mittelmäßig und bio ganz gut. Ist bio sehr lernintensiv? Was würdet ihr empfehlen? Danke im vorraus :-)

...zur Frage

Bio 4-stündig und chemie 4-stündig gute Kombi?

Ich bin jetzt in der 10.Klasse und möchte Biologie 4-stündig machen. Ich denke es wäre eine gute Ergänzung dazu auch Chemie 4-stündig zu machen aber ich habe Angst, dass Chemie 4-stündig zu schwer wäre bzw. 2 Naturwissenschaften. Beide Fächer interessieren mich sehr, ich verstehe auch beide Fächer und gegen Auswendiglernen hab ich nichts. Ist es wichtig bzw. bringt es Vorteile wenn man zum Bio auch noch Chemie 4-stündig hat und ist Chemie 4-stündig sehr schwer?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?