Chemie, Physik oder Bio in der Oberstufe wählen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich bin momentan in der Jg1 (Baden-Württemberg) und ich muss sagen, ich bin mit meiner Entscheidung Bio und Chemie 4-stündig zu nehmen bis jetzt voll und ganz zufrieden!:)Bei meiner Kurswahl waren alle entsetzt, wie man denn Bio und Chemie schaffen soll, was mich ziemlich verunsichert hat, also lass dir von niemandem etwas einreden! Wenn du etwas wirklich willst schaffst du das auch!In Bio muss man allerdings nicht nur auswendig lernen, sondern viele Abläufe etc auch verstehen. In Chemie baut vieles auf Klasse 9 und 10 auf, nur mit dem Thema "Energetik" musste ich mich erstmal etwas anfreunden haha.Zu Physik kann ich dir leider nichts sagen, da ich es abgewählt habe. Also ich finde Bio und Chemie sind als 4-stündige Fächer super, nur hilft es denke ich, sich auch für die Fächer zu interessieren, denn dann fällt das hinsetzen und lernen gleich viel leichter!:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde Bio nehmen,weil das Fach nicht so anspruchsvoll ist ,wie zB Physik oder Chemie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?