Ist der IIS (WWW-Publishingdienst) wichtig?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der IIS ist der windows eigene Webserver. Also Quasi das gleiche wie ein Apache.

Wenn du mit dem also kein Webcontent hostest dann kannste den getrost deaktivieren.

Wenn du den Apachen installiert hast, brauchste den IIS nicht mehr.
Beides sind Webserver.

XAMPP Portable Apache Server startet nicht?

Hallo, ich habe mir zur Ausführung von PHP den kostenlosen XAMPP-Webserver zugelegt. Ich habe die Verzeichnisse auf meinem USB installiert. Immer wenn ich das Control Panel starte, und den Apache Server starten will, stoppt er direkt wieder und das steht unten drin:

Fehler: Apache wurde unerwartet beendet 21:55:25 [Apache] Ursache könnte ein geblockter Port, fehlende Abhängigkeiten, 21:55:25 [Apache] fehlende Berechtigungen, ein Absturz oder ein Abbruch einer anderen Methode sein. 21:55:25 [Apache] Drücke den Logs Button um error logs zu sehen und prüfe 21:55:25 [Apache] im Windows Event Viewer für weitere Hinweise 21:55:25 [Apache] Wenn du weitere Hilfe benötigst, kopiere den kompletten Inhalt des Log Fensters 21:55:25 [Apache] und füge ihn als Ergänzung in einem neuen Forum Eintrag hinzu.

Kann mir jemand helfen? Im Log-Fenster steht nichts und ich habe alles schon mehrmals installiert.

...zur Frage

Apache startet nicht auf El Capitan?

Hey Leute. Ich habe El Capitan Version 10.11.5 (15F34) und will über XAMPP ein MagentoShop Simulieren. Letzteres will ich über ein Bitnami Package machen.

Problem ist das ich über XAMPP weder Apache noch MySQL starten kann. Ich habe versucht Apache über das Terminal zu starten. Alles ausser " sudo /Applications/XAMPP/xamppfiles/bin/apachectl start" hat nicht funktioniert. Direktes ansprechen mit "sudo apachectl start" etc. ist nicht möglich gewesen.

Nun da Apache On war, habe ich versucht das Magento Packet drauf zu hauen. Während der Installation hatte ich dann auf einmal nicht die erforderlichen Rechte ( bin Admin ) um das Packet in den XAMPP Ordner zu hauen der in Applications liegt. Vor dem Start von Apache ging das, die Installation ist natürlich daran gescheitert das Apache nicht erreichbar war ( dachte bis dahin das beim h hochfahren des Systems Apache automatisch startet....). Nach Neustart des Systems, habe ich nun das Problem das Apache wieder nicht startet und -der Terminal spuckt mir aus das ich nicht die nötigen Rechte besitze. Über die XAMPP Applikation geht auch nix mehr (??). Ich kann nicht einmal den Port ändern . . . :-/

Hatt jemand deinen konstruktiven Vorschlag/Tipp für mich?

Danke euch...!

...zur Frage

Versuche gerade postfixadmin auf meinem v server mit debian 8 zu installieren und habe folgendes problem?

Ich möchte gerne den Pfad mit meiner Domain aufrufen

gamenick.net/postfixadmin/setup.php

Leider kommt dann

Not Found

The requested URL /postfixadmin/setup.php was not found on this server.

Apache/2.4.10 (Debian) Server at 178.238.227.113 Port 80

Der Ordner befindet sich im Pfad: /var/www/postfixadmin

Bitte um schnelle Hilfe

...zur Frage

warum verweigert XAMPP den zugriff im lokalen Netzwerk?

Ich habe xampp 3.2.2. mit php 7.0 auf einem Windows 10 pc laufen, wordpress auf dem xampp server installiert und kann ihn auch problemlos vom Localhost, sowie von der 127.0.0.1 oder der ip 192.168.x.x des pcs im Netzwerk erreichen.

Nun habe ich den Port meines Apache servers (80) im Router freigegeben und erreiche auch die Verzeichnisseite im Netzwerk von anderen Geräten. Wenn ich nun allerdings auf den Wordpressordner klicke wechselt die adresse zum localhost/wordpress und verbindet nicht (vermutlich da die verbindung verweigert wird).

Nun weiß ich aber auch, dass man über die httpd-xampp.conf einstellungen angeblich die erlaubnis des zugriff auf das ganze internet bzw auf das lokale Netzwerk erweitern kann. Allerdings finde ich niergends die richtige passage, die in sämtlichen Tutorials erwähnt wird.

Kann es auch sein dass der Port von einem anderen Programm blockiert wird? Wenn ja warum sehe ich dann die Verzeichnisseite von xampp?

Ich hoffe sehr auf eure hilfe!

LG

...zur Frage

Rapsberry Pi Apache Verzeichnis ändern?

Moin,

ich habe auf meinem kleinen Raspberry Pi einen Apache Server installiert. Nun wollte ich um etwas HTML zu lernen das Verzeichnis des Apache Servers ändern.

Ich wollte gerne in dem Verzeichnis /home/pi/webserver/html arbeiten. Der Gedanke war einfach über ein anderes Gerät zu arbeiten und dann immer in dem Verzeichnis die Datei gleich speichern zu können.

In der Datei: 000-default.conf unter /etc/apache2/sites-available habe ich den Pfad bei DocumentRoot geändert.

Wenn ich nun aber die IP im Browser eingebe, kommt der Fehler:

Forbidden You don't have permission to access / on this server. Apache/2.4.10 (Raspbian) Server at 192.168.178.43 Port 80

Ändere ich den Pfad wieder zu /var/www/html funktioniert wieder alles.

Was mache ich falsch?

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Server mit IP-Adresse aufrufen?

Kann man eigentlich meinen Server (Apache Server auf XAMPP) mit meiner IP-Adresse aufrufen? Wenn ja, wie kann ich meine IP-Adresse herausfinden? Zur Info: Ich benutze WIndows 8.1

coolertyp001

PS: Ich habe XAMPP nur installiert, ein paar Dateien geschrieben und phpmyadmin benutzt. Ich habe aber nicht irgendetwas eingestellt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?