Ist der ADW Cleaner sicher?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst ihn bedenkenlos verwenden. Wenn er etwas findet musst du die Funde anhaken, löschen klicken und den PC neustarten.

Nur downloade ihn bitte hier da der Chip Downloader einiges an unerwünschtem Zeug mitbringt: http://www.heise.de/download/adwcleaner-1191313.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LeoPau
28.06.2014, 11:40

@Sonix82

Ich umgehe bei Chip den Chip Downloader, in dem ich darunter auf:

Alternative: Manuelle Installation

klicke.

0

Lieber nicht unbedingt bei der Chip downloaden. Bei der Chip wirst du dir nicht gleich einen Virus einfangen - lies mal hier http://www.browserdoktor.de/aufpassen-beim-download-von-adwcleaner/ - aber als vernüftige Quelle für Downloads, ist bei mir die Seite durch.

Ansonsten ist AdwCleaner absolut empfehlenswert bei Problemen dieser Art.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, der AdwCleaner ist sicher. Ich hatte intelitxt auf dem PC, der AdwCleaner hat es zuverlässig gelöscht. Und ja, das Internet funktioniert einwandfrei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xAllie
28.06.2014, 19:28

Ich hab ihn gestern also gedownlaodet und mein Internet funktioniert - wie du gesagt hast - immer noch wie vorher. Beim Scan hat der ADW Cleaner zwei Programme gefunden und ich hab sie löschen lassen. Allerdings findet mein Virenscanner stündlich immer noch etwas, was er als "Internet Bedrohung" einordnet.

Ich würde gerne einen Screen zeigen, wenn ich wüsste, wie man das hier einfügt. xD

0

Was möchtest Du wissen?