Ist dbna.de gut?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dbna ist etwas seriöser als planetromeo. Also ich hatte das Glück ich habe mein Freund dort nach nicht mal einer Woche gefunden und bin seit zwei Jahre mit ihm zusammen wir führen eine richtige normale Beziehung und wir sind richtig richtig glücklich. Also ich habe gute Erfahrungen gemacht.

Könnte ich dich mal auf GF.net anschreiben? Hätte da so ein paar Fragen.

0

Im Grunde ist es ganz okay um Leute kennen zu lernen. Ich muss aber leider auch sagen, dass "Meinungsfreiheit" im Forum nur bedingt gilt. Solange du mit anderen Usern diskutierst ist alles okay, aber wehe du legst dich mit einem "Support User" an. Denn dann is dein Account schneller gesperrt als du gucken kannst. Und da musst du noch nicht mal beleidigend geworden sein. Ich habe die Erfahrung leider schon 2 mal gemacht, und wurde sogar von 3 Usern "vorgewarnt". Seit der letzten Sperrung kehr ich der Plattform den Rücken zu. Auch sich bei "Verantwortlichen" zu beschweren verlief ins leere, da man den Support Usern mehr Vertraut und wenig an einer Klärung interessiert zu seien scheint. Mag vllt. auch daran liegen, dass der E-Mail-Verkehr auch von "Support Usern" abgewickelt wird.

Deutlich besser als die meisten anderen Portale für Homosexuelle aber auch hier gibt es schwarze Schafe. Ich rate zur Vorsicht und gib nicht von Anfang an alles über dich preis. Ansonsten viel Erfolg dort.

Dbna hab ich leider nicht ausprobiert, aber hab einige gute (jedoch auch schlechte) Erfahrungen mit der Dating-App Lovoo gemacht. Schlussendlich gehört immer etwas Glück dazu, aber ich persönlich finde Apps/Internetseiten ganz gut, um Leute kennenzulernen. :)

Ich persönlich finde DBNA sehr gut ! 

Du kannst mich dort auch finden ich heiße dort "DerMicha" :)

Was möchtest Du wissen?