Ist dbna.de eine gute Seite?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin 18 Jahre alt, schwul, und habe mich auf dieser Seite angemeldet, aber bis jetzt bin ich noch nicht so richtig mit jemanden ins Gespräch gekommen. 

es ist sehr empfehlenswert sagen wir so :) kannst da auch jemanden finden.

boyscom.de finde ich noch ein bisschen besser als dbna

Für homo und bisexuelle Jungs ist die Seite super...

Das ist (nur) eine Seite, die auf einen Film verweist...^^

Die Kommentare dort sprechen für sich und wenn Du etwas googelst, kannst Du Deine Frage unschwer selber beantworten...^^

...So langsam denke ich: Du trollst...!

Aber dafür ist DEIN Thema zu ernst, will mir scheinen!

...Willst Du spielen oder willst Du eine Frau werden?!

Nein Beutelkind, ich Trolle nicht. Wie kommst du drauf? Ich möchte eine Frau werden und ich habe Gefühle für Männer. Das steht auch in den anderen fragen. 

2
@Hayat17

Das weiß ich ja bereits...^^ ich finde die Seite daneben und Deine "Schauplätze" empfinde ich als Nebenschauplätze! Die Sachlage ist ernst und der Film ist eben ein Film...^^ Und noch dazu ein schlechter Film, den ich mir nicht ansehen würde, nach dem Trailer!

...So komme ich darauf...

1
@Beutelkind

Dbna.de ist eher für homosexuelle, ich bin ja eher Transsexuell. Lg

0

Also ich denke mal der Film ist gut, man muss immer bedenken dass Filme gemacht werden um Geld damit zu verdienen und nicht um Geschichtsunterricht zu erteilen. Aber für mache ist so ein Film dann zumindest ein Anstoß sich mit der Geschichte zu befassen.

Allerdings hat der Film nichts mit dbna zu tun. dbna ist einfach eine Seite für schwule Jugendliche und auf den Film wird nur hingewiesen, weil eines der Themen Homosexualität ist.
Allerdings würde ich dem Fragesteller den Kommentaren nach erst mal eine andere Seite empfehlen um überhaupt mal eine Perspektive zu bekommen:
https://www.nummergegenkummer.de/cms/website.php

1

Was möchtest Du wissen?