Ist das Schimmel in meiner Blumenerde?

 - (Garten, Pflanzen, Erde)

4 Antworten

Wie Coolita sagt, sieht es eher nach Kalk aus = habt Ihr hartes Leitungswasser?

das Wasser steigt in der Erde nach oben nach, wenn von der Oberfläche aus welches verdunstet = der Kalkanteil bleibt übrig...

es sieht auch eher trocken aus (Schimmel hockt auf nasser/feuchter Erde...)

Tierchen sind Springschwänze = wenn die nicht überhand nehmen (nur noch Tierchen da sind), ist das normal (und IMHO eher ein Zeiger, dass es kein Schimmel ist...)

die Stengel (Zyperngras?) sehen IMHO ganz normal aus, die Punkte würden mich nicht beunruhigen...

grünes Kügelchen: kann das Dünger sein? oder so ein Füllstoff aus der Blumenerde (die tun da je nach Firma auch Styropr und sowas rein...)

ein Ei isses nicht (die kugeln nicht einfach nur rum) und ne Triebspitze ginge ja nach unten weiter...

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Also die Pflanze ist auf jeden Fall krank was es genau ist kann ich dir auch nicht sagen. In dem Fall habe ich damals die Pflanze gründlich von der Erde abgewaschen und neu eingepflanzt mit frischer Erde. Mit viel Glück wirdsnoch was

Was möchtest Du wissen?