Ist das Ohr mit dem Helix entzündet? Es ist rot angeschwollen und pocht.Ich habe mir octenisept gekauft. Habe es aber auch in den letztenTagennichtgutgereinigt?

 - (Helix, entzündet)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So richtig schön sieht das nicht aus. Pflege das Piercing gut und regelmäßig (!!!) mit Octenisept, sowohl hinten als auch vorne; gerne auch öfters. Das dürfte auch ein wenig kühlen.

Ansonsten kannst du in der Apotheke Tyrosur besorgen. Das ist ein leicht antibiotisches Gel, das ziemlich schnell bei Entzündungen hilft. Außerdem kühlt das auch. 

Ich würde mir unter Tyrosur-Behandlung zwei, maximal drei Tage geben bis eine Verbesserung eintritt. Ansonsten ab zum Piercer, der wird dir sicher helfen können.

Noch ein genereller Tipp: Achte auf Hygiene, also nur mit gewaschenen Händen ans Piercing gehen, und fummel nicht so viel daran rum.

Liest sich nach einer Entzündung.

  • Rötung
  • Schwellung 
  • Schmerz
  • Erwärmung
  • Funtionseinschränkung

... sind die 5 Anzeichen einer Entzündung

Was möchtest Du wissen?