Ist das nur Freundschaft oder ist sie nicht abgeneigt nach mehr?

4 Antworten

Wenn die beiden beste Freunde sind, dann liegt es nahe, dass sie bereits über dich gesprochen haben und sie vielleicht sogar von ihrer besten Freundin vor dir "gewarnt" wurde. 

Warum sonst nimmt sie andere Freundinnen zu Treffen mit, wenn nicht, um ein wenig Distanz zwischen euch beiden zu schaffen.

Ob sie romantisches Interesse an dir hat kann ich nicht ganz einschätzen (eher ja), aber wenn ja, dann scheint es mir so, als wolle sie dich zunächst ein wenig testen.  

Mit Annäherungsversuchen wäre ich sehr vorsichtig. Sie könnte dich als Womanizer abstempeln, da du ja bereits etwas mit ihrer Freundin hattest.

Wenn du es ernst meinst, dann zeig ihr das. Sei ein Gentleman und lass sie von sich aus auf dich zukommen.

So etwas ist immer schwer zu sagen.
Wenn du im guten mit ihrer besten Freundin auseinander gegangen bist. 
Sie wird vielleicht ihre beste Freundin nicht verlieren wollen, wenn sie eine Beziehung mit dir beginnt.

Das mit den berühren ist schon mal ein gutes Zeichen.

Warte einfach ab wie es sich entwickelt und frage dann nach ;) 

Was genau meinst du mit "Beliebten, die damit kein Problem hätten"? Sorry, aber als ich das gelesen habe und noch dazu von deiner Hand auf ihrem Knie und keiner Reaktion von ihrer Seite, da musste ich erstmal die Stirn runzeln..hoffe, du verstehst mich jetzt nicht falsch..

Naja, es gibt viele Mädchen die nicht so ein Starkes Selbstbewustsein wie Sie haben und dann einfach nichts dazu sagen  obwohl sie es nicht schön finden. So meinte ich das. 

1
@Kanewayne2

Aber findest du das gut? Ich meine, was wäre, wenn ihr in einer festen Partnerschaft seid und plötzlich ein anderer Typ seine Hand auf ihr Bein legt und sie wieder nichts sagt? Ich meine, das kann ja überall passieren. 

0

Was möchtest Du wissen?