Ist das Herstellen von Popcorn aus Maiskörnern ein chemischer oder physikalischer Vorgang?

1 Antwort

"Ein einzelnes Korn besteht aus Stärke, Eiweiß und Wasser. Der Wasseranteil verwandelt sich unter der Hitze zu Dampf, gleichzeitig entsteht aus der Stärke und dem Eiweiß ein schaumartiges Gewebe. Weil der Wasserdampf im Korn sich ausdehnt und dadurch der Druck zunimmt, platzt das Korn. Der Schaum tritt aus, kühlt ab und wird hart." Also ein physikalischer, der das Korn platzen lässt. Ob das mit Stärke und Eiweis unter chemischer Prozess fällt bin ich überfragt

Was möchtest Du wissen?