Ist das eine Telefondose?

 - (Telefon, Router, Telekom)

9 Antworten

Hallo Franzi00,

ein Bild einer Telefondose wurde ja von funcky49 bereits verlinkt.
Warum fragst du? Hast du einen Anschluss bei uns beauftragt und wurdest gefragt, ob bereits eine TAE bei dir zu Hause vorhanden ist?

Falls ich dir noch irgendwie behilflich sein kann, lasse es mich gerne wissen.

Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft

Das ist eine Pfuscharbeit von Sicherungskasten und Elektrik, hat nichts mit Telefon zu tun.

Das, was Du suchst, sieht so aus:

http://www.telefon.de/manuals/TAE1.html

Ich würde hier auch nicht alles auseinandernehmen, der zukünftige Provider wird den Anschluß schon finden.

Tipp: Die Elektrik sollte dringend von einem zugelassenen Elektrobetrieb überprüft werden, ggf. Brandgefahr. Die Kosten müsste der Vermieter tragen, der muss für eine sichere Stromversorgung sorgen.

Das ist ein vermurkster und hochgradig gefährlicher Unterverteiler! Zudem noch in einem gewerblich genutzten Raum -.-

Pass auf, das gehört zum Strom! Da ist Spannung drauf! 

Das ist in keinster Weise gegen Gefahren geschützt. Zudem sind noch verdrahtungsmäßige Fehler zu sehen. Noch viel schlimmer als eine offenliegende Steckdose.

Daher: 

- Bitte fasse das auf keinen Fall an 

- halte Abstand davon und verhindere, dass Kunden daran kommen könnten

- versuche nicht, dieses Fundstück selber wieder zu verkleiden/zu verschließen und lass die Decke an der Stelle lieber offen

- lasse das so schnell wie möglich (noch heute!!) von einen Elektriker richten!

- Wenn es heute nichts mehr wird mit der Reparatur: Schalte den Strom im Laden komplett über den Hauptschalter (Das sind keinesfalls die Schalter am Fundstück!!) ab, wenn ihr Feierabend macht!

PS: Gib mal "Telefondose" bei Google Bilder ein und dann siehst du, wonach du suchen musst.

Was möchtest Du wissen?