Ist das Berliner Dungeon schlimm?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo loniki09,

gerne möchte ich dir als "Mitwirkender" diese Frage beantworten, ohne dir natürlich die Spannung zu nehmen.

Zunächst jedoch gestatte mir die Frage, ob du inzwischen dort gewesen bist? Deine Frage ist ja nun schon einige Zeit her.

Also meiner Meinung nach ist das Dungeon Berlin sehr empfehlenswert. Die Kulissen sind toll gestaltet, die Schauspieler hervorragend in ihren Rollen, und die Geschichte für jedermann/-frau nachvollziehbar.

Interessant wird es erst, wenn man selbst Teil der Story wird, so wie es bei mir der Fall war. In insgesamt 4 Szenen habe ich "mitspielen" dürfen. Das ist eine tolle Erfahrung, zumal ich selbst Schauspieler bin. Ich habe dann immer das Publikum meinen Namen rufen lassen, dann wurde es eher lustig als gruselig. :D

Glaube aber nicht, dass das eine Kaffeefahrt wird. Auf den einen oder anderen Erschrecker solltest du gefasst sein. :/

In diesem Sinne ...

viel - - Spaß - - im Dungeon Berlin.

Gruß Jogi --JENS--

Ich habe auch vor ins Dungeon Berlin zu gehen. Ich habe auch kein Problem mit Erschrecken oder so, aber ich habe gehört, dass es in anderen Dungeons einen Free-Fall-Tower und eine Wildwasserbahn gibt - und damit habe ich große Probleme ;)

Kann mir einer sagen, ob es das in Berlin auch gibt?

wenn dir das hier jemand erzählt is doch die ganze spannung weg , lass dich doch einfach überraschen...........und angst mußt du nicht haben , dort kann sicher niemandem ernsthaft was passieren außer sich vor manchen sachen mächtig zu erschrecken..........aber das ist ja der sinn der sache ;)

Ich war im Dungeons in London und das war nicht schlimm. Bis auf das Ende wo man runterfällt

Was möchtest Du wissen?