Ist "ciao" in Italien ein Abschieds- oder Willkommensgruß oder beides?

7 Antworten

Ich hab mal einen Italiener gefragt der meinte das heißt Grüß Gott. Gesegenet. Servus. Salve (gesalbt wie bei Jesus) das heißt in der Skalven sprache das die Christen sind. von Gott Gesegnet als Hallo oder nur kurz begrüßen und einander vorbei laufen ohne viele worte. dass kann oft von fremden als verabschiedung angesehen werden ist aber nur ein Hallo ähnlicher gruß. 

Es wird für beides gebraucht, aber - nach Aussage unserer italienischen Kurzleiterin - NUR für Bekannte/Freunde. Fremde Personen sollte man generell etwas förmlicher begrüßen (Buon giorno ...).

Normalerweise sagt man beim Abschied in Italien "ciao", oder "piu tardo" Beim Begrüssen "come stai" oder "buon giorno","buona sera" Es gibt noch mehrere Wortkombinationen für den Abschied oder als Begrüssung. Man unterscheidet sehr genau bei der Wortwahl, ob es sich um Freunde, Bekannte oder Fremde handelt, ähnlich wie bei uns.

Ist man als Backpart im Cheerleading "unbesonders"?

Hi Leute, ich habe schon mal Cheerleading gemacht und war da sofort nach dem ersten/zweiten/dritten (weiß nicht mehr genau) Training Flyer. Damals hab ich gar nicht realisiert, was für eine besondere Stellung im Team das ist, aber jetzt nach 3 Jahren habe ich wieder angefangen, allerdings in einem anderen Team und ich werde immer als letzte irgendwo eingeteilt. Ich bin zwar erst seit 6 Wochen dabei, aber ich verstehe nicht warum sie mich als Backpart einsetzen?! Ich bin untergewichtig und meine Flyer wiegen meist so viel wie ich oder 10kg mehr, aber die sind dann halt auch ein Kopf kleiner. Und ich glaube ich könnte nie wieder Flyer werden, denn da sind Mädchen, welche um einiges gelenkiger sind als ich und die werden auch nur Base. Meine Freundin ist Flyer und hat dafür nur ein halbes Jahr gebraucht (sie macht jetzt seit 1 1/2 Jahren Cheerleading) und sie ist grad mal so beweglich wie ich, ich verstehe nicht warum sie denn damals schon so schnell genommen wurde? Ich finde es als Backpart langweilig, weil man da nichts lernt, sondern nur aufpassen muss, das der Flyer nicht auf den Boden, sondern auf einen selber drauf fliegt und wenn jemand mit 60kg auf mich (47kg) drauf fliegt (was schon mal passiert ist (hatte echt das Gefühl, dass mein Genick bricht)), dann hab ich keine Lust mehr. Bin ich jetzt nur Backpart, weil ich neu bin oder werde ich das für immer sein? Ich könnte auch nicht mit meiner Trainerin darüber sprechen, dass meine Stellung mir keinen Spaß macht, denn bei uns ist das kein Wunschkonzert, wir müssen das lernen, was sie zu uns sagen und in meinem Fall wäre das im Moment der Backpart. Also was müsste ich tun, um eine bessere Position zu bekommen? Spagat? Mehr Muskeln? Zur Info: Ich bin 1,71 und wiege 47kg, meine Freundin ist 1,62 und wiegt 45kg und ist Flyer.

...zur Frage

Was ist das für ein Meerestier in Italien?

...zur Frage

Wie beliebt sind in Italien Kartoffeln und Nudeln auf einem Teller?

Als ich Kind war, gab es bei uns die Nudeln meist als "Gemüse" zu Kartoffeln.

Heute könnte ich mich schütteln. Wenn ich Nudeln habe, will ich keine Kartoffel sehen. Ich war nicht oft genug in Italien, um es selbst überprüft zu haben. Wie würden denn Italiener reagieren, wenn sie beides auf dem Teller fänden?

Oder gibt es sogar spezielle Rezepte für so etwas?

...zur Frage

Herzschmerz, Skoliose oder Infakt?

Ich habe die letzten Wochen hin und wieder ein recht starkes Herzstechen welches zumeist recht rasch wieder weg ist. Angefangen hat das Anfang Januar, wobei damals nicht so stark wie die letzten Tage. Ich war dann damals im Krankenhaus und dort wurden 2 EKGs gemacht und ein Bluttest. Beides war OK. Meine Hausärztin hat dann auf die Wirbelsäule getippt und mich zum Orthopäden geschickt. Dort wurde dann eine leichte Skoliose(9°) festgestellt. Der Orthopäde meinte das Aufgrund der Skoliose Nerven gereizt werden und das ich dadurch Schmerzen im Brustbereich empfinden würde. Zurzeit warte ich immernoch auf einen Termin für die Physiotherapie.

Was mich verunsichert ist, dass diese Herzschmerzen nicht wiederholbar sind. Also ich meine es ist schön keine Schmerzen zu haben, aber wenn es ein Nerv sein soll der gereizt oder eingezwickt ist, sollte ich dann die Schmerzen nicht wiederhervorrufen können in dem ich wieder in die Position wechsle in der ich die Schmerzen zuerst empfunden hab?

Ich war natürlich aufgrund der stärkeren Schmerzen wieder bei der Hausärztin und die hat mir nun eine Überweisung für ein Belastungs-EKG bei einem Internisten gegeben. Leider muss ich für den Termin noch ein paar Wochen warten.

Meine Frage ist nun ob das wirklich einfach nur gereizte Nerven sind oder doch vielleicht ein Herzinfakt, bzw angina pectoris.

Info: Ich bin m, 22 Nichtraucher, treibe keinen Sport und sitze meist den ganzen Tag, Herzinfakte in der Familie sind mir nicht bekannt

...zur Frage

Warum stehen so viele Männer in letzter Zeit auf mich? Ich weiß es ist echt ne blöde Frage.?

Ein Mann (30) mit dem ich mich noch vor fünf Monaten getroffen hatte, ist das komplette Gegenteil von dem was ich bin und beim näheren Kennenlernen haben wir gemerkt das wir was anderes suchen. Aber wir trennten uns in Freundschaft. Seit einer Weile arbeite ich an einer neuen Stelle und dort hat ein Kollege (32) Interesse an mir gezeigt. Seit ein paar Wochen hat sich sein Interesse stark vergrößert und er will ständig meine Aufmerksamkeit und lächelt und strahlt so bald er mich sieht. Ein Auszubildener (24) zieht mich ständig auf lustige Weise auf und schaut mich oft an. Er wird auch schnell eifersüchtig wenn ich nur mit jemand Männliches rede. Und der Kollege und Freund des 32-jährigen Kollegen lächelt mich auch sehr oft an und ist immer ganz Ohr wenn ich über mich rede. Selbst wenn ich nur ein Wort sage, steigt sein Kopf in meine Richtung und er hört mir voll und ganz zu, als würde das was ich erzähle so faszinierend sein. Ich will jetzt wirklich nicht überheblich klingen und ich weiß das es vielleicht unwirklich scheint das drei Männer aus der selbem Arbeitsstelle ein Auge auf die selbe Frau geworfen haben, aber ich habe auch etwas länger gebraucht um dies zu deuten. Jedenfalls bei den letzten zwei Männern. Ich bin nicht hässlich aber habe auch nicht gerade ein Topmodelgesicht. Vor allem sind es meist immer ältere Männer die sich für mich interessieren. Ich habe meinen ehemaligen "Datekumpel", wenn ich es so nennen davon erzählt und er meinte es wundert ihn nicht, da ich eine seriöse und reife Ausstrahlung habe und viele ältere Männer so was anzieht. Ich weiß nicht ob das stimmt. Ist das so?

...zur Frage

Mc Fit Erfahrungen mit Abnehmen & Muskelaufbau

Hallo, ich gehe seit ein Paar Wochen ins Mc Fit um mein Gewicht zu reduzieren und Muskeln aufzubauen. Ich wiege bei einer Größe von 1.58 m 85 kg. Viel zu viel. Vor gut 2 bis 2,5 Jahren waren es mal gute 20 kg weniger. Keine Ahnung wie ich so viel zu nehmen konnte :( Auf jedenfall habe ich dem "inneren Schweinehung" den Kampf angesagt.

Habe mich vor ca. 5 Wochen im Mc Fit angemeldet. Anfangs bin ich 2 mal die Woche gegangen. Was ich jetzt auf 3 mal die Woche erhöhe (Mo, Mi, Fr). Ich geh meist abends nach der Arbeit und nach dem Training gibs einen Eiweiß-Shake zum Muskelaufbau und manchmal noch einen Salat.

Traingsplan sieht wie folgt aus: 10 Minuten aufwärmen ca. 45 Minuten Krafttraining an verschiedenen Geräten 40 Minuten Ausdauertraining aufn Rad.

Mein Startgewicht war 86,5 kg. Konnte mein Gewicht also um gut 1,5 kg senken.

Meine eigentliche Frage ist: Wie lange dauert es Muskeln aufzubauen? Bzw. Wie lange habt ihr gebraucht um Gewicht zu reduzieren?

Ich weiß das Muskeln schwerer sind als Fett. Hab schon ganz unterschiedliche Sachen im Netz gelesen. Aber jeder sagt etwas anderes. Wäre über Antworten von Euch dankbar :)

Vielleicht noch ne kurze Info zu meiner Ernährung. Ich esse zum Frühstück sehr kohlenhydraghaltig. Mittags gibs Mischkost. Abends esse ich eiweißreich. Zwischenmahlzeiten versuche ich zu vermeiden. (Ernährungsprinzip von SIS - Schlank im Schlaf).

Hab mir als Ziel gesetzt so 20 - 25 kg in einem Jahr zu schaffen. Mit Sport und Ernährung.

So jetzt bin ich auf eure Erfahrungen und Meinungen gespannt :) Wie lief bei euch die Gewichtsabnahme bzw. der Muskelaufbau ab? und in welchem Zeitraum habt ihr es geschafft?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?