Ist anstarren unhöflich?

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

Ja, unhöflich 100%
Nein, in Ordnung 0%

5 Antworten

Ja, unhöflich

Sehr unhöflich, ich würde sogar sagen: Asozial.
Dein Freiraum endet da, wo der Freiraum des anderen beginnt.
Mit Starren dringst Du in den persönlichen Bereich des anderen ein.

Mit Sicherheit wird dieses Verhalten in unterschiedlichen Kulturräumen unterschiedlich bewertet, wobei ich denke, daß so eine Aufdringlichkeit in anderen als der deutschen Kultur auch mal lebensgefährlich sein kann.

👏 du hast recht

0
Ja, unhöflich

Anstarren ist unhöflich, und Frauen bekommen schon nach einer 1/2 Sekunde Angst, wenn ein Mann Sie anvisiert.

Ja, unhöflich

Ich finds net höflich... Und ich Glaube, der, der nicht angestarrt werden möcht liegt, im Recht :)

Wer hat Erfahrung mit tunecore?

Hallo Musiker,

ich will in der nächsten Zeit mein Musikalbum veröffentlichen. Dazu habe ich tunecore auserwählt. Hab mich viel durchgelesen- aber am Ende zählen persönliche Erfahrungen und Meinungen. Was habt ihr für Erfahrungen mit tunecore gemacht? Gab es böse Überraschungen? Plötzlich weitere Rechnungen zu zahlen, von denen ihr vorher nichts wusstet? Wie war das anmelden? Gab es Schwierigekeiten bei der Veröffentlichungen? Kommt euer Geld zu 100%!bei euch an? Freue mich nicht über Trolle! Sondern über aufrichtige Disskussionen, Erfahrungsberichte und Meinungen. Danke euch!😉

...zur Frage

Was passiert, wenn ich bei Paypal einen Konflikt melde und die andere Partei nicht darauf antwortet?

Hallo, ich habe vor einigen Tagen, zugegebenermaßen etwas leichtgläubig, Festivaltickets über Facebook gekauft und wurde offensichtlich betrogen. Nachdem ich das Geld bezahlt habe war das Facebook Profil nur einen Tag später gelöscht und es gab keinerlei Nachrichten mehr. Nun war ich erstmal recht entspannt, da es ja den Käuferschutz bei Paypal gibt, weshalb ich das auch so ohne weiteres gemacht habe. Also als erstes habe ich den Konflikt gemeldet. Nun hängt mein Geld ja in der Schwebe und das ist nicht gerade wenig (220€) und ich würde gerne wissen was passiert, wenn sich der Verkäufer einfach nicht zu Wort meldet? Nach welchen Kriterien wird dann durch Paypal entschieden wer im Recht ist? Meines Erachtens nach ist es schon sehr verdächtig, wenn sich derjenige einfach nicht meldet und den Konflikt unbeachtet lässt. Hat jemand Erfahrungen damit? Beim Googlen kam ich eher auf Erfahrungsberichte, bei denen der Verkäufer das Problem hatte und nicht der Käufer.

Vielen Dank für eure Antworten! Beste Grüße

...zur Frage

Ist der Begriff "Danke im Voraus" unhöflich?

Immerhin signalisiert der Fragesteller den Menschen, die sich den Kopf für ihn zerbrechen, dass er, sobald die Antworten gegeben sind, sich die beste Antwort einfach krallt und sich um das Kopfzerbrechen des "Beantworters" einen Dreck schert.

Es werden also pauschal alle Beiträge, unabhängig von ihrer Qualität, mit einem Dank bedacht und die richtig guten Antworten (bzw) ihre Urheber werden nicht ausreichend genug gewürdigt.

Willkommen in meinem Kopf, da ist es lustig.

...zur Frage

Ist es höflicher alle Kekse aufzuessen oder nicht?

Wenn ihr wo eingeladen seid und bekommt eine Tasse Kaffee und zwei Kekse auf dem Unterteller hingestellt. Ist es höflicher die Kekse alle aufzuessen, nur einen zu essen oder gar keinen zu essen?

...zur Frage

Usenet - Provider Erfahrung "UseNext"

Mahlzeit Community, ich wollte einmal wissen wie "save" ist UseNext?

Wer kennt sich mit diesem Usenet-Provider aus und kann mir dazu etwas genaues sagen?

  • Sicherheit/ Anonymität
  • Qualität der Daten
  • UseNext Software/ Client
  • Gibt es Erfahrungen darüber, ob ein UseNext Kunde schon Besuch bekommen hat?
  • Information über den UseNext Inhaber
  • Persönliche Erfahrungsberichte- / werte mit UseNext.

... und ich bitte alle Moralapostel darum, mal kein Statement zu posten...

MfG euer After ;D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?