iPhone schaltet sich während Wiederherstellung aus?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Lukele,

da die Software nicht aktualisiert werden kann, wenn Dein Handy im normalen Modus eingeschaltet ist, kannst Du versuchen es in den Wartungsmodus zu versetzen.

Du schließt Dein iPhone wie gewohnt an Deinen Computer an und öffnest iTunes. Dann erzwingst Du einen Neustart des Handys, indem Du die Standby- und die Home-Taste lange gedrückt hältst. Wenn das Handy neustartet, darfst Du die Tasten aber nicht loslassen. Halte Sie gedrückt, bis auf dem Bildschirm „Wartungszustand“ steht. Anschließend kannst Du über iTunes den Menüpunkt „Aktualisieren“ auswählen. Dabei wird die Software überprüft und auf den neuesten Stand gebracht. Schaltet sich Dein Handy dabei aus oder dauert der Vorgang länger als 15 Minuten, brich ihn ab und versetze das Smartphone gegebenenfalls noch einmal in den Wartungszustand. Dann wählst Du allerdings nicht wieder „Aktualisieren“ sondern „Wiederherstellen“ aus.

Kannst Du die Software Deines Handys auch über den Wartungsmodus nicht wiederherstellen, sichere Deine wichtigen Daten auf Deinem Rechner und wende Dich an den Apple-Support.

Wir hoffen, dass die Aktualisierung klappt und wir Dir mit unserer Antwort weiterhelfen konnten.

Dein Team von DeinHandy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukele
05.01.2016, 03:19

Vielen Dank, doch ich habe mich an einen 'Apple Fachmann' gewendet, welcher auch meinte, dass da nix mehr zu machen ist..

mfg Lukele

0

Was möchtest Du wissen?