iPad Akku springt innerhalb von Minuten von >50% auf 10%?

2 Antworten

Vielleicht könnte es dort helfen deinen Akku neu zu Kalibrieren.

Zunächst das iPad voll aufladen und dann sich entladen lassen bis es endgültig ausgeht.
Danach wieder voll aufladen und am besten keine Hintergrundaktivitäten bedienen (iPad anmachen nur bis zum Sperrbildschirm) und so bis 100 % aufladen.
Ladegerät an Pad 3-4 h hängen lassen und danach erst abklemmen. Dies mehrere Male wiederholen und dann sollte das Problem aus der "Welt" geschaffen sein :)

Hoffe konnte helfen

Probiere ich mal aus, danke!

1

Arbeitest du mit deinen Ipad draußen oder irgendwo wo es sehr kalt ist? wenn nicht, würde ich den akku wechseln gehen.

Ich arbeite damit nicht draußen und bei guten 23/24°C.Den Akku wechseln zu lassen wollte ich eigentlich vermeiden…

Danke für die Antwort!

0