Inwiefern trägt WLAN zur Standortgenauigkeit bei?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das geht auch bei privaten WLANs. Du siehts ja zb bei Google Mail von wo du dich angemeldet hast. Der Router hängt ja an deinem Anschluss der  einer Adresse zugeordnet ist, also kann so zumindest die Adresse des Anschlusses ermittelt werden sobald man sich in der Funkzelle einbucht. zumindest wenn man nicht aktiv mit Tricks dagegen vorgeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rootXPS
29.06.2016, 07:33

Wie bitte? Das halte ich aber für ein Gerücht. Der Ort meines DSL-Anschlusses ist doch keinesfalls öffentlich. Dafür benötigt man eine richterliche Genehmigung im Rahmen eines Strafverfahrens.

0

siehe hier https://de.wikipedia.org/wiki/WLAN-basierte_Ortung

Das funktioniert aber nicht mit jedem WLAN.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rootXPS
29.06.2016, 07:16

Wow. 30s nach Einstellen der Frage bereits eine KOMPETENTE Antwort. Danke!! Aber es ist, wie ich dachte, dass es nur mit registrierten WLANs geht. Das ist ja klar. Also ist die Aussage nur bedingt richtig, da ja wohl 90% der WLAN-Netze privat sind...

0

Was möchtest Du wissen?