Interner und externer Schüler, wo liegt der Unterschied?

8 Antworten

Würde jetzt mal ganz Spontan sagen:

Interner Schüler ist jener, der im Internat wohnt.

Externer jener, der wohl nur zum unterricht erscheint und weiterhin 'extern' wohnt.

Demnach müsste ein Interner mehr kosten, da diesem Kost&Logie geboten werden muss.

Üblicherweise sind externe Schüler, die außerhalb des Internats wohnen, interne Schüler wohnen im Internat und ist daher kostenintensiver.

Interne Schüler sind die, die im Internat wohnen. Externe Schüler, die die das Internat nicht brauchen. Ich verstehe deine Frage nicht ganz.

Interner und externer Schüle rist bereits gut geklärt.

Aber so, wie Du die Frage gestellt hast, könnte es auch sein, dass Du nur das Internat in Anspruch nehmen kannst, aber eine andere (externe) Schule besuchst.

interne Schüler gehen da zur Schule und wohnen da während der Schulzeit, externe Schüler besuchen nur den Unterricht und wohnen woanders.

Was möchtest Du wissen?