Instant -Pulver Kaffee in der Schwangerschaft erlaubt?

5 Antworten

Es ist erlaubt. Jeden tag eine tasse ist nicht schädlich man darf bis zu 3 glaub ich aber das würde ich trotzdem nicht empfehlen weil kaffee relativ viel koffein hat auf dauer. Bin jetzt im 7. Monat und naja habe am Anfang ganz oft Lust auf cola gehabt und mir dann auch welche gegönnt denn solange man lust darauf hat soll mans trinken/essen wurde mir von meiner hebamme gesagt ;) unser sohn ist perfekt entwickelt hat keine auffälligen Entwicklungsstörungen trotz der vielen cola (teilweise 1- 1,5 liter in der woche) hatte halt Lust darauf, da passiert dann auch nichts. Der kleine ist aber irgendwie sehr lebhaft und chaotisch; aber das hat er wahrscheinlich geerbt da sein papa und seine mama genauso sind :D also kaffee wird nichts machen vorallem so einen den du trinken möchtest. Verlass dich einfach auf deinen Körper und solang du dich nich nur von Kaffee ernährst bzw nur kaffee trinkst ist das auch kein Problem, kannst ja trotzdem mal hebamme oder Frauenarzt fragen :)

Instantkaffee hat deutlich mehr Koffein als andere Kaffeearten.

Was möchtest Du wissen?