Ins Schwimmbad ohne ins Wasser zu gehen?

6 Antworten

Wenn du dich an anderen Orten unwohl fühlst, ist ein Schwimmbad ein schöner Ort dafür. Hier kann man nicht nur in Ruhe Sonnen, sondern auch zwischendurch eine erfrischende Dusche nehmen. Das du nicht schwimmen willst wird niemandem auffallen. So habe ich auch schon meinen Nachmittag verbracht. Genieße es!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Es gibt keine Verpflichtung im Schwimmbad ins Wasser zu gehen.

Logisch. Baden ist keine Pflicht.

Wird weder jemanden stören noch interessieren.

Es zwingt dich keiner dazu

Was möchtest Du wissen?