Innenfarbe für den außen Bereich?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Diese Farbe ist nicht frostfest und wahrscheinlich auch nicht feuchtigskeitsabweisend. Selbst wenn der Wintergarten überdacht ist, so ist die Farbe bei Nebel usw. doch der feuchten Luft ausgesetzt. Es wäre schade um die Arbeit, denn die würdest du dir ganz bestimmt umsonst machen.

Danke für den Stern

0

Nein, das würde ich nicht machen. Die verwittert vielleicht schneller, oder verfärbt sich durch das Wetter.

Nehme Fassadenfarbe. Die Wandfarbe für innen kannst du immer noch ein ander mal drinnen verwenden.

Die farbe wird nicht sehr gut mit den witterungsverhältnissen umgehen können. Ohne es getestet zu haben würde ich dazu tendieren das die farbe abbröckelt

Auch wenn die Frage etliche Jahre zuvor gestellt wurde...vielleicht kommt ja noch jemand auf solch eine Idee... Ich habe genauso eine Situation gehabt und habe dafür die normale Wandfarbe benutzt...hält mittlerweile 3 Jahre ohne Probleme!!! LG :)

Ich nähm sie nicht und würde Außenfarbe kaufen und diese nutzen. Trotz Überdachung gibt es ja Witterungseinflüsse.

Was möchtest Du wissen?