Induktions-Herd schaltet plötzlich ab

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Habe zwar über AEG nichts gefunden, allerdings übereinstimmend bei Miele und Küppersbusch nachstehende Aussagen:

Der Fehlercode E8 wird angezeigt? Fehler am Lüfter rechts oder links. Die Ansaugöffnung ist blockiert bzw. abgedeckt oder der Lüfter ist defekt. Den Einbau des Kochfeldes prüfen, speziell auf gute Belüftung achten.

Der Fehlercode E8 wird angezeigt? Fehler am Lüfter rechts oder links. Die Ansaugöffnung ist blockiert bzw. abgedeckt oder der Lüfter ist defekt. Den Einbau des Kochfeldes prüfen, speziell auf gute Belüftung achten.

Allerdings muss man auch erwähnen, dass der Monteur wohl nicht viele von seinem Handwerk versteht. Ich würde mich diesbezüglich bei der Geschäftsleitung beschweren.

imcwi 02.08.2012, 13:19

Perfekt, vielen Dank.

Vor ein paar Monaten ist der Techniker noch einmal gekommen und hat das bestätigt. Der Fehler ist nun behoben.

0

Normalerweise werden solche Fehlermeldungen in der Betriebsanleitung entschlüsselt, hast du die noch?

imcwi 23.03.2012, 18:26

Das steht da aber nicht und der dafür zuständige Techniker, kannte auch keine Lösung :-(

E8 = Kundendienst rufen

0
Einherjar 23.03.2012, 18:33
@imcwi

Hm, das ist schlecht.

Induktionsherde sind eigentlich eine komplizierte Angelegenheit, da kann viel kaputtgehen... Willst du es unbedingt selbst reparieren oder ist es vielleicht klüger den Kundendienst anzurufen?

Probier auch noch mal den Modellnamen von dem Herd und die Fehlernummer zu googeln, weil wenn man nicht genau weiß was kaputt ist, kann man auch nichts reparieren.

0
imcwi 23.03.2012, 18:37
@Einherjar

Selbst repetieren will ich nicht und der Kundendienst war auch schon 2x da ...

0
Einherjar 23.03.2012, 18:39
@imcwi

Dann kann ich dir leider auch nicht mehr helfen... so professionell bin ich nicht, tut mir Leid.

Hast du denn wenigstens noch Garantie/Gewährleistung drauf?

0
imcwi 23.03.2012, 18:43
@Einherjar

Ja, zum Glück ;)

Noch eine Frage, in unseren Haus gibt es nachweislich Stromschwankungen. Könnte es etwas damit zu tun haben?

0
Einherjar 23.03.2012, 18:53
@imcwi

Ich denke schon. Der Induktionsherd erzeugt eine sehr schnelle Wechselspannung, die dadurch den magnetischen Fluss der Elektromagneten ändert und in dem Topfboden eine Induktionsspannung erzeugt. Diese erzeugt dann Wirbelströme, die den Boden erhitzen.

Wenn bei euch die Stromsträke schwankt, kann das wohl Auswirkungen auf so ziemlich alles haben, zum Beispiel kann bei zu hoher Stromstärke irgendein Draht durchbrennen.

0

Was möchtest Du wissen?