In welcher Zeit schreibt man eigentlich.....?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Normalerweise schreibt man einen Praktikumsbericht immer in der Gegenwart. Hier hast Du aber zwei Möglichkeiten:

Wenn Du einen bestimmten Tag auswählst, also zum Beisiel schreibst "Ich beschreibe jetzt den Montag, den 10.10.2011. Wie an jedem Morgen habe ich zuerst ...... Danach habe ich dies und das getan und dann ... " dann beschreibst Du ja einen Tag, den Du erlebt hast - also muss dieser in der Vergangenheit geschrieben werden.

Wenn Du etwas beschreibst, wass Du jedenTag machst, schreibst Du in der Gegenwart, also z. B. "Jeden Morgen mache ich zuerst das und das und dann tue ich ......Danach ziehen sich die Kinder an und wir gehen spielen".

Ich persönlich finde eine solche Beschreibung schöner zu lesen, wenn sie in der Vergangenheit geschrieben ist. Zur Not nochmal die Lehrkraft fragen!

Danke, war mir nur unsicher :)

0

Wenn du einen typischen, allgemeinen Tagesablauf beschreibst, in der Gegenwart. Wenn du einen realenTagesablauf als Beispiel beschreibst, in der Vergangenheit.

Was möchtest Du wissen?