In welchen berufen benötigt man kein Englisch?

8 Antworten

Selbst im Handwerk kann es    manchmal nützlich sein wenigstens  ein paar sachen zu verstehen  selbst wen man es nicht spricht aber englische Wörter tauchen überall auf! Selbst  als  Bezeichnung!Englisch  braucht man     in  sehr vielen berufen nicht da kommt-es  zb auf Technik oder können an  oder anderes.Als Kauf man zb sollte man es  könne  besonders wen  die  Firma international ist  usw!

die Frage ist aber auhc welches  englisch es nicht sein soll das   zum sprechen oder   als  Befehls  Sprache die sollte man  wenigstens als  ausführenden Programm kennen! Sonst kann man schlecht zb mit PCs Arbeiten!


Hi.

Im Handwerk (und der Industrie) kommst Du denke ich gut ohne aus. Auch in Berufen, wo man keinen Kundenkontakt hat, selbst im Büro. Mit Kundenkontakt braucht man es zwar nicht unbedingt, aber die Englischsprecher gehen ja überall mit der Arroganz rein, dass man englisch können müsste (Freundin von mir ist Friseurin und spricht kein Wort englisch. Die braucht dann Hände und Füße und macht halt einfach).

Toilettenmann. Toilettenfrau. Russischlehrkraft. Bestattungsunternehmer...

Was möchtest Du wissen?