In der Ecke war Rattengift?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wo genau ist dein Problem? Wenn du das Rattengift angefasst hast, dann wasch dir die Hände. Wenn du es heruntergeschluckt hast, dann fahr in die Notaufnahme. 

Wenn du nur in der Nähe davon gewesen bist, dann ist rein gar nix passiert. Rattengift wirkt nur, wenn du es aufnimmst, nicht, wenn du nur in der Nähe davon bist. Mach dir also keine Sorgen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DieOlleKuh
23.09.2016, 01:34

Danke für die gute Antwort was nur in schock :) Ich stand nur da, ich hab wahrscheinlich keinen Kontakt mit den Gift gehapt....

0

Was und nun? Hast du es mitgenommen? Nein, vermutlich nicht. Von daher also kein Grund irgendwie Panik zu schieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probiere mal, eventuell sind es Kaugummis.

In welcher Ecke draußen oder drinnem?
Wenn es draußen ist, dann Polizei informieren, aber nicht über den Notruf, sondern die Festnetznummer googeln.
Rattengift muss draußen in Metallboxen sein, damit sonst niemand ran kommt.
Es darf nicht einfach ausgelegt werden.

Drinnen wird es in Ordnung sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie , was nun ? Hast du es angefasst ? Wenn ja, Hände Waschen und gut isses. Selbst wenn du etwas verschluckt hast von dem Zeug ist nicht gefährlich ( wenn es nicht ein ganzes Pfund war ) Rattengift wirkt Blutverdünnend ( Marcumar , Warfarin ) Bis du in den Kritischen bereich kommst musst du seeehr viel von dem Zeug verschlucken ! Also, keine Sorge !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LessThanThree
23.09.2016, 01:43

Kommt drauf an WAS für Rattengift. Ich finde deine Pauschalantwort sehr sonderbar.

0

Jetzt ist da wohl Rattengift in der Ecke, ich würde vom verzehr abraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?