IN BRUDER DER BESTEN FREUNDIN VERLIEBT Ich bin 14J. alt und in den Bruder meiner besten Freundin verliebt. Er ist 16. Soll ich es ihr/ihm/ oder beiden sagen?

5 Antworten

Ob jetzt Liebe oder nicht ist egal, du magst ihn einfach.

In kann dir nur soviel sagen, dass meine Freundin die Schwester einer meiner Freunde(Fußballkollege) ist und ich sie durch ihn kennengelernt habe. Ich hab ihm gesagt dass mir seine Schwester gefällt und er meinte nur wir wären bestimmt ein gutes Paar.

ABER ich kenne ja deine Freundin nicht, könnte sein dass sie nicht so reagiert, da ihr auch noch jünger seid (wir sind ca. 10 Jahre älter).

Du hast dich im Alter von 14 Jahren in den 16 jährigen Bruder deiner besten Freundin verliebt und daran alleine gibt es auch nichts auszusetzen. Allerdings gibt es momentan auch keinen Grund dafür um etwas darüber deiner besten Freundin zu erzählen und schon ganz sicher nicht dem Bruder von deiner besten Freundin zumal es noch längst nicht feststeht, wie der besagte Bruder die Angelegenheit sieht. Schau also deshalb  lieber ob Du in dieser Hinsicht etwas in Erfahrung bringen könntest und danach hast Du noch genug Zeit um eine Entscheidung zu treffen.

Ich behaupte, das Gefühl das du meinst, ist dich zu ihm hingezogen fühlen.

Ich denke nicht, dass wahre Liebe entsteht, ohne je etwas miteinander gemacht zu haben (was ich jetzt einfach mal unterstelle).

2

Wir sehen uns halt "oft" wenn ich bei ihr bin (1-2 mal in der Woche) und er hat auch schon mal gefragt (als ich bei ihr war) ob wir mit zu seinem FußballSpiel wollen. Und ich seh ihn manchmal, wenn ich mit den Rad unterwegs bin und er mit dem Hund geht. Dann lächeln wir uns auch immer an 😍

0
15
@duckylucky

Trotzdem ist Liebe ein viel stärkeres Gefühl, das durch viel Zeit miteinander verbringen/ Kontakt etc. entsteht und mehr ist als "ich sehe ihn ab und an, er hat mich mal eingeladen und lächelt mich an" - das ist eher "für jemanden schwärmen".

0

Was möchtest Du wissen?