Immobilienmakler/in, wie lange und oft ungefähr arbeiten?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

8 Stunden täglich mit Sicherheit - als Halbtagsjob wird das nur schwer möglich sein. Teilweise muss man auch an Wochenenden arbeiten.

Das soll wohl ein Witz sein. Gerade das Wochenende ist die Hauptarbeitszeit. Wann sonst haben denn Privatkunden Zeit Wohnungen zu besichtigen. Wozu ist der Immobilienmarkt in der Zeitung immer samstags?

0

Das kommt drauf an, ob man selbstständig oder angestellt ist ...

Angestellte Immobilienmakler arbeiten 8 Std/Tag ...

Selbstständige Makler arbeiten oft sehr viel mehr ... 70-80 Stunden die Woche (inklusive Wochenende) ist da keine Seltenheit ... hinzu kommt, das sie nur was verdienen, wenn sie auch was vermitteln ...

Es ist ja nicht nur das ''ein Haus dem Kunden zeigen'' ... da ist ja noch jede Menge hinter den Kulissen zu tun, von der Bestandsaquise über die Bestandsverwaltung, die Termine mit Verkäufern, Käufern, Notaren, ggf Bauunternehmen ...

 

Das siehst du doch fast jeden Tag im Fernsehen. Einmal eine halbe Stunde pro Tag und die Sache ist geritzt.

Was möchtest Du wissen?