immer besser sein wollen als die anderen, warum?!

7 Antworten

Manche Gegenstände in der Schule oder Sportarten sind erst dann lustig, wenn du besser bist als die anderen. Mir gehts da ähnlich. Wenn wir z.B. Fußball spielen im Turnunterricht, steh ich im Tor und warte bis die Zeit vergeht, aber beim Hockey hau ich rein, dass ich aus dem Schnaufen nicht mehr rauskomme. Oder wenn wir Italienisch haben, tu ich als würde ich nichts verstehen, aber in Rechnungswesen kann ich dafür wieder klugscheißern und das ist lustig xDD Also ich glaube weniger, dass du Komplexe hast, sondern einen Ehrgeiz, den nicht alle in sich haben und das muss nichts schlechtes heißen. Du solltest dir aber öfters im Gewissen sein, dass man nicht immer und überall bester sein kann, sonst bausd du dir nur selbst unnötigen Druck auf. Also mach was aus deinen Fähigkeiten und deinem Ehrgeiz, aber nicht übertreiben ;D

Tja - sowas macht ja eigentlich nur jemand, der umbedingt die Anerkennung von anderen haben möchte ... das Problem dabei ist nur, das man Anerkennung und Respekt nicht einfordern kann ... das wird einem ja nur gegeben, wenn man selber auch die Meinung der anderen anerkennt und diese respektiert ... oder würdest du jemanden lange mögen, der dir immer nur erzählen will was gut und richtig ist oder seine Meinung einfach über deine eigene stellt? Oder der sich überall hineindrängt, wenn du dich mit jemandem unterhälst - und der gar nicht merkt, dass er eventuell stört?

Also.. ich denke, was du einfach mal ausprobieren musst ist anderen richtig zuzuhören - ihnen zu zeigen, dass sie dir viel Wert sind und eben ihre Meinung auch. Selbst wenn da wirklich mal was bei ist, wo du dir ganz sicher bist, dass du das besser weißt oder kannst - halte dich zunächst einfach höflich zurück ... und erst dann, wenn das eben bei denen zu Problemen führen könnte, was sie sagen oder machen .. dann biete einfach nur deine Hilfe an .. Und erst dann, wenn sie diese auch kaben möchten und Wert darauf legen, dann kannst du eben sagen, wie du das siehst oder meinst dass man das machen könnte.

Alles andere wirkt sonst besserwisserisch und aufdringlich..Also .. abwarten, bis man deine Meinung und deine Hilfe auch gerne haben möchte ... sonst stehst du nämlich irgendwann ziemlich alleine da.. Ich hoffe das gelingt dir .. denn nur so wird man dich auch mögen. MfG EmoDoc

du hast komplexe ja. du hast quasi so einen innerlichen druck in dir das du an kaum was anderes denken kannst als an wie kann ich besser sein als die anderen.das nimmt dich total ein.sei doch einfach zufrieden mit dem was du hast und kannst. dann gestaltet sich dein leben und deine gedanken vielleicht einfacher. der ewige stress und die gedanken machen dich irgendwann auf dauer richtig kaputt. außerdem wird man mit so einem verhalten auch schnell zum läster ziel und zum aussenseiter. versuche also ein gutes maß zu finden.

Komplexe? Nein, schließlich ist es ja nicht so, dass du dein Gesicht versteckst und irgendein Emobild reintust. ;-)

Jep, nennt sich Minderwertigkeitskomplex.

Bedeutet du musst die einzige sein, um die es sich dreht und sonstiges.

Ist eig. Vor und Nachteilhaft so eine Einstellung zu haben.

VT: Gute Sachen im Beruf, sehr ehrgeizig

NT: Deine Freunde / Familie / Kollegen fühlen sich unterdrückt, schlecht behandelt !

naja ich zeig es ja nicht. ich ärger mich dann immer nur so schrecklich innerlich.

0

Was möchtest Du wissen?