Im Konzert plötzlich Schluckauf?

2 Antworten

Ich glaube da hilft nur eine kurze Entschuldigung oder so etwas. Ich als Trompeterin kenn das selber, Trompete spielen mit unruhigen Atmungen oder Schluckauf geht schlicht nicht. Vielleicht kann man dem Dirigenten signalisieren erst ein anderes Stück zu spielen, bevor man da ein Stück mit Schluckauf-Soundeffekten spielt! :D Schluck trinken, gut durchatmen und fertig :) Wenn es kein Solo ist, würde ich kurz abwarten und die Anderen ohne deine Verstärkung spielen lassen ;)

Ich spiel auch Trompete und mir ist es mal passiert. Ich habe dann einfach so getan als würde ich mitspielen und dann ganz ruhig geatmet. Du musst dann einfach so tief einatmen wie es geht und das gleiche beim ausatmen. Ich hatte glück dass meine sitznachbarin die gleiche stimme wie ich spielte , also ist es niemandem aufgefallen :-) versuch es einfach auch so , bei mir hats geklappt :)

Ja,dann geht es ja :D Wenn ihr die selbe Stimme hattet...Aber was soll man tun,wenn man ein Solo hat,oder die einzige Trompete im Orchester ist? Dann fällt es ja auf,dass man nicht mitspielt.

0

Was möchtest Du wissen?