Ikea Kallax Regal zu Hamsterheim Rückwand?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo 

Ich habe vor ca. 2 Jahren mein Kallax zu einem Hamsterheim umgebaut.

Am besten kaufst du dir im Baumarkt eine spanplatte, diese kann man sich oft billig zurecht schneiden lassen. Anschließend kann man diese einfach festnageln. Wenn du sicher gegen möchtest, dass sich dein Tier beim nagen nicht an der Farbe vergiftet, soltest du die Platte lackieren. WICHTIG: Auf der Dose muss das stehen: din en 71-3 da der Lack dann zb. für Kinderspielzeug geeignet ist und daher ungiftig ist.

Ich habe zusätzlich in dem Buddelabteil und auf dem Boden, in den Ecken Quadratische Fließen mit dem ungiftigen ponal Kleber befestigt.

Dadurch ist die Wahrscheinlichkeit geringer, dass Urin auf den Boden gelangt.

Luftlöcher kann man einfach mit einer Stichsäge sägen. Darüber befestigt man Volierendraht. Wichtig er muss Quadratisch sein und sollte so ca 0.8 cm Abstand haben, sodass deine Fellnase nicht ausbricht oder versucht den Kopf durchzustecken. 

Tipp: Im Internet findet man viele einrichtungsideen für das Kallax Regal. Falls inspiration nötig. 

Viel Spaß und ich hoffe, dass es nicht schon zu spät ist

Ich habe noch ein Bild beigefügt, bei dem man sieht wie man seitlich noch Lüftungsöffnungen einbauen kann.

Das Boild habe ich in Facebook in einer Hamstergruppe gefunden - (Tiere, Hamster, Möbel)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Simgirl503 12.10.2017, 20:14

Vielen Dank das hilft mir sehr😊 hast du dann also nur ein Loch in die Wand gesägt und einfach nur den Draht drüber befestigt? Und wenn ja mit was hast du den festgemacht? Wie hast du dir Sache mit dem Streuschutz geregelt und der Einstreuhöhe? Hast du auch eine Internetseite für mich wo du dir Tipps zum bauen deines Geheges geholt hast? LG

0
emma0000 13.10.2017, 00:51
@Simgirl503

Kein Problem😊

Ja also das Loch ist rechteckig. Ich habe damals beschlossen so viel Lüftunglöcher wie möglich zu machen, deshalb habe ich seitlich, in der Rückwand und oben in der "Decke" Löcher. Teilweise habe ich auch Lochblech anstatt Volierendraht benutzt.

Ich habe sie einfach mit Schrauben befästigt

Zu dem Streuschutz:

Ich habe 2 Abteile so gestaltet, dass die zum Buddeln gut geeignet sind. Und zwar habe ich hinten eine Spanplatte und vorne eine Glasscheibe verwendet. Diese habe ich mithilfe von sogenannten U-profilen befestigt. Eine am Boden und je eine seitlich. So kann man die Scheibe einfach rausnehmen, falls nötig und sonst fällt kein Streu raus.

Hier sind weitere Anleitungen:

https://www.rennmaus.de/community/thema/145088-kallax-umbau-für-zwei-rennmäuschen/

http://hamstergehege.blogspot.de/2010/07/ikea-expedit-fur-yoyo-und-sony.html?m=1

Besonders bei dem letzten Link ist alles sehr ausführlich und gut veranschaulicht erklärt.

Viel Spaß weiterhinn

1
Simgirl503 15.10.2017, 18:55

Würdest du mir ein Bild von deinem fertigen Gehege zeigen? Das wäre echt hilfreich😅

0

Was möchtest Du wissen?