7 Antworten

Betten von Ikea sind prinzipiell ok, also wirklich nicht schlecht. Leirvik quietscht leider mit der Zeit etwas... ist aber für den Preis super, das Gestell kostet ja grad mal 69Euro für 140x200 und wenn es dir nach nem Jahr nicht mehr gefällt oder es beginnt zu quietschen, kannst du dir ein anderes Modell aussuchen und testen.

Ikea Betten sind vom Preis-Leistungsverhältnis fast unschlagbar. Wenn du ein solides Bett für dein ganzes Leben suchst, bist du bei Ikea sicher nicht so ganz richtig. Ikea Möbel eignen sich auch generell nicht für viele Umzüge, nach dem dritten Mal Ab- und Aufbau hast du mit größeren Problemen zu rechnen. Aber wenn du junge, moderne Möbel in tollem Design für einen günstigen preis suchst, dann bist du bei Ikea richtig. du musst halt wissen, was für was du dein Geld ausgeben willst. ;)

https://www.youtube.com/watch?v=2Zm_0mUKgnI

Das ist schön. Würde mir auch gefallen. ;-)

Ich habe auch ein Ikea-Bett, schon seit über zehn Jahren. Es war nur als Übergangslösung gedacht, hält aber jetzt schon so lange. Ich kann nicht klagen, trotz drei Umzügen in der Zeit ist es immer noch stabil und tiptop.

Also, ich hab ein ähnliches Bett, wie das.. nicht genau das gleiche, aber sehr ähnlich und ich bin damit sehr zufrieden..

also ich hab mal ein IKEA Bett gekauft und da fehlten schrauben und es waren von so lehnen löcher falsch gebohrt sodass diese unaufhörlich (egal wie fest ich die verbleibende schraube gedreht hab) gewackelt hat

Was möchtest Du wissen?