Ideen für 13. Geburtstag - Junge

7 Antworten

DAs sind doch bestimmt sehr aufgeweckte Jungen. Es gibt doch bestimmt in der Gegend eine Kegelbahn, die für das übliche Puplikum freigegeben ist. Ausserdem wird es im Mai schon warm. Eine Burg in der Nähe, Eine Schnitzeljagt mit Imbiss im nahegelegenen Wald. Oder einfach ins Schwimmbad (Halle), Das ist ein schönes Alter, die haben bestimmt auch eine eigenen Idee. Lass die GRuppe nicht so gross werden, damit Du den Überblick behälst.

Übernachtungs wochenende auf Bauernhof mit Tieren, geschlafen wird im Stroh in der Scheune und mit Nachtwanderung mit Taschenlampen, wenn Zeit ist mit Lagerfeuer (von Samstag bis Sonntag)

Auch ne nette Idee. Hatten wir aber schon (von der Schule org.)

0

Hallo, vielleicht geht ihr zusammen zu Mc Donald oder in ein Freizeitbad. Ich habe einen 15 j. Jungen und der hat seine letzten Geburtstage nicht gefeiert, also nur mit den Eltern und Geschwistern.

LG Heike

Hmmm, was mag er denn? Vielleicht kann man irgendwas organisieren, worauf er und die Jungs in seiner Clique abfahren... Ein Besuch in einem Erlebnispark, Kartfahren, irgendwie so etwas? Meiner ist leider schon 19, wir sind damals glaube ich Minigolf spielen gewesen und danach haben wir dann bei uns Pommes und Co zum Abendessen serviert, im Anschluss haben die sich ins Zimmer gehockt und noch gequatscht...

Das ist genau das Problem. So richtig weiß er auch nicht, was er will. Er ist auch noch nicht sicher, ob er jemanden einladen will. Und ich tu mich halt schwer mit ner Party, weil mir da für diese Altersklasse partout nichts einfallen will.

0
@Widderfrau

Mit dem, was er mag, meinte ich nicht unbedingt nur die Party. Bei meinem kleinen Sohn wäre das überhaupt kein Problem, wenn der 13 würde. Der steht so auf Eisenbahnen, mit dem würde ich mit dem Zug zu einem Eisenbahnmuseum fahren und dann die Jungs den ganzen Tag da herumstreunen lassen.

Der Große mochte zu der Zeit eben unheimlich gerne Minigolf, die sind den ganzen Sommer über dahin gefahren. Da war mir das klar, dass es so was sein muss.

Was unternehmen dein Sohn und seine Kumpels denn gerne? Haben die irgendwelche gemeinsamen Hobbys? Handball, Basketball, Fussball - vielleicht Karten für ein Spiel besorgen? Ist in der Zeit irgendein Event, von dem sie schwärmen? Dann kannst du ihn sogar überraschen. Einfach mal ein bisschen reinhorchen und vielleicht auch mal unauffällig die Kumpels fragen, dann planen, alle einladen und - tadaaaaaa!

0
@Wieselchen1

Ja, Überraschung wäre wirklich gut. Ich muss mal rumhorchen, was so im Angebot ist. Danke!

0

Er und seine Freunde könntn ja Quad fahren gehen oder in einen Kletterpark!

Das klingt echt gut. Kletterpark wäre sicher cool. Und Quad würde ihm sicher gefallen. Muss ich mich mal kümmern, wo so was wäre. Aber klasse Idee! Danke!

0

Was möchtest Du wissen?