ich will eine katze aber meine eltern sagen nein! :(

11 Antworten

Wenn deine Eltern nicht selber eine Katze wollen, stehen deine Chancen schlecht. Nur weil die Katze deiner Freundin angeblich nichts kaputt macht, muss das bei einer anderen Katze noch lange nicht so sein. Die sind so unterschiedlich, wie wir Menschen auch.

Aber vor allem bedenke Folgendes: Eine Katze kann durchaus 20 Jahre alt werden. Was passiert mit ihr, wenn du ausziehst, beispielsweise in eine WG. Wahrscheinlich könntest du sie nicht mitnehmen. Mit anderen Worten, deine Eltern haben das Tier an der Backe. Bei jeder Urlaubsplanung muss geklärt werden, wer sich um das Tür kümmert und deine Eltern habe auch Recht mit der Haarerei. Ganz billig ist der spaß auch nicht. Die Futter- und Arztkosten summieren sich über die Jahre.Wenn sie nicht raus kann, ist es nicht gut nur eine Katze zu halten. Bei Wohnungskatzen müssten es also zwei sein, damit verdoppeln sich alle Gründe, die ich angeführt habe und und und...

Oh, je, wenn die Eltern so absolut dagegen sind, solltest Du Dich lieber auf ein anderes Haustier konzentrieren. Vielleicht zwei Meerschweinchen? (Natürlich vorher informieren) Denn Katzen sind so verschieden, die einen brav, die anderen wild. Wenn Du Dir jetzt eine junge Katze von Deiner Freundin holst, wird sie ganz bestimmt das tun, was Deine Eltern befürchten. Denn junge Katzen spielen mit allem, mit Vorhängen, machen Tapeten kaputt etc. Im Frühling haaren die Katzen so, dass überall in der Wohnung die Haare sind. Und spätestens wenn Du Deine eigene Wohnung hast, dann bekommst Du Deine Katze.

ein bisschen kratzen wird sie schon,aber mit dem alter wirds weniger;)haare verliert sie nur wenn sie fellwechsel hat !sag deiner mutter doch,dass ein tier wie katze viel harmonie und abwechslung in den familienalltag bringt..klar,dass sie manchaml kratzt,auf den tisch springt,aber wenn man sie dann beim erwischen genug in die grenzen einweist und ihr ein bissel ärger gibt,wird das schon.das mit dem tisch ist auch nur,weil die katzen austesten wollen,wo ihre grenzen im haushalt liegen und wie weit sie gehen können.sie sind manchmal etwas provozierend,das ist klar,aber im ganzen sind sie die coolsten tiere die man im haus halten kann!

danke schön ! also ich versuch sie wenigstens bisschen zu überzeugen...

woher kennst du dich dennn so gut aus ? hast du eine katze wen ich fragen darf ?

0

Was heißt denn "nur wenn sie fellwechsel hat". Die Haarerei dauert bei unserer von April bis August, das zieht sich, deshalb bin ich heifroh, dass sie in der Zeit ganz viel draußen ist.

0
@Dummie42

is halt bei jeder katze unterschiedlich mit dem fellwechsel!also unsere is da seeehr pflegeleicht! @valeria1999:ich habe selber eine katze;) von daher weiß ich so einiges...:P

0

Was möchtest Du wissen?