Ich will abnehmen habe aber keinen Kampfgeist?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dein Vorhaben ist grundsaetzlich zu begruessen, wenn Du schon selbst Dir etwas negatives einredest, geht es klar nicht.

1. Suche Dir Freunde zum Sport machen, eventuell z.B. auch mit Fahrrad zur Schule fahren

2. Zusaetzliche Kalorien vermeiden, es gibt auch Suesses mit weniger Kalorien und weniger Fett, z.B. dunkle Schokolade.

3. wichtig ist die gesamte Energiebilanz, also immer weniger Essen als Du verbrauchst, dabei hilft langsam Essen, ohne Handy oder Fernsehen:

 mehr frisches Obst und frisches Gemuese ohne Sossen, Kartoffeln, Reis, keine Nudeln, wenig Brot und nur Vollkornbrot.Getraenke mit zucker vermeiden, aber auch keine Suessstoffe, denn diese foerdern den Hunger.

4. Rede mit Deiner Mutter, das sie beim Kochen und Einkaufen sich mehr Gedanken macht.

5. Dein Ziel ist zu extrem, Du bist mit 13 noch voll in der Entwicklung, also darfst Du nur langsam abnehmen

auf der Webseite: zentrum-der-gesundheit.de findest Du viel ueber gesunde Ernaehrung und vor allem auch Listen ueber die einzelnen Lebensmittel und ihre Naehrwerte, schau sie mal zusammen mit Deiner Mutter an.

Wuensche Dir viel Erfolg - glaub an Dich, dann klappt es auch !

Diese Probleme kenne ich alle viel zu gut, fang vielleicht erstmal mit den kleinen Dingen an, Versuch nur stilles Wasser zu trinken und die Süßigkeiten mal weg zu lassen. Glaub mir ganz so schwer ist das nicht ich mache das auch gerade um ein bisschen abzunehmen. Und dann wenn du das geschafft hast achte vielleicht drauf das du nur zu "richtigen Essenszeiten" was isst, heißt: Frührstück, Mittagessen und Abendessen. Am besten ist außerdem abends eher wenig zu essen. Und tum Thema Sport: es gibt eine sehr hilfreiche App die nennt sich "Seven - die 7 Minuten Trainings" und die hilft dir vielleicht wenigstens bisschen Sport pro Tag zu machen. Aber am aller wichtigsten ist dein Wille dazu. Wenn du es wirklich sehr dolle willst dann wirst du es auch schaffen durch zu ziehen. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mir auf Snapchat schreiben: mimibrv

Hallo,

  1. Wieso nicht?
  2. Kampfgeist brauchst Du nicht. Nicht kämpfen, sondern einfach machen.
  3. Da muss wohl ein bisschen Selbstkontrolle her. Oder Alternativen mit weniger Kalorien, z. B. süßes Obst.
  4. Hast Du schon einmal versucht, eine Sportart zu finden, die Dir Spaß macht? Es gibt so vieles, dass für jeden etwas dabei ist.
  5. Dass es Deine ganze Familie macht, heißt noch lange nicht, dass Du es auch machen musst.

Ich kann Dir die kostenlose App MyFitnessPal empfehlen. Sie berechnet Deinen Kalorienbedarf basierend auf Alter, Ausgangsgewicht, Zielgewicht, Aktivitätslevel, Geschlecht und Trainings.

Ich würde dir empfehlen einfach nicht zu übertreiben und einfach ein paar bodenübungen zu machen jeden Tag 10-15 min und gesund essen und schau mal nach Ersatz Mitteln für süßes Zbs bei dm

So schnell geht das nicht , du kannst höchstens ca 3 kilo pro Monat abnehmen, und du musst einfach gesund essen und laufen oder kniebeuge und den ganzen Schrott . Diese Probleme musst du halt ignorieren wirf alles süssee raus

Was möchtest Du wissen?