Ich wiege 66kg und binn178cm groß ,15 Jahre alt ist das zu wenig?

7 Antworten

Rechne einfach deinen bmi (body mass index) aus:

Dein Gewicht geteilt durch (Deine größe mal Deine Größe)

Im Internet gibt es Tabellen wo dann steht ob du mit deinem Ergebis dann unter-,normal- oder übergewichtig bist.

Schau einfach mal hier:http://www.bmi-rechner.net/#rechner_beginn

Nein, es passt völlig auf die statistischen Werte bei deinem Alter und deiner Körpergröße. In deinem Alter istr es völlig normal, dass man schlanker ist, als es für gleich große Erwachsene sich gehört.Schau dir mal diese Kurven an: Hier kannst du senkrecht dein Alter, und waagerecht deine derzeitige Größe finden. im Schnittpunkt landest du ziemlich genau auf der 75%-Kurve, was bedeutet, das 75% der gleichaltrigen kleiner, und 25% größer als Du bist.

Wenn du jetzt unten bei den Gewichtskurven wieder den Schnittpunkt mit der 75% Kurve suchst, und da waagerecht zur Gewichtsangabe herüber gehst, findest du, das du recht genau auf dem Normalwert liegst.Übrigens kannst du mit der Kurve auch herausfinden, wie groß du noch wirst

http://www.ingeborg-brandt.de/VerzeichnisDaten/WT-Jungen%200-18%20Pharmacia.pdf

vielen Dank für die Antwort wenn du willst kannst du bei meine andere Frage gucken ob das Speck am Bauch ist , bitte eine ehrliche Antwort.

0

1.63 größ und 56 kg zuviel?

Ich bin weiblich 16 jahre alt und wiege 56kg dazu bin ich 1.63 groß und wollte fragen ob es noch im normal bereich liegt? Da ich schon ein bauch habe

...zur Frage

BMI IGNORIEREN?

Hallo zusammen :))
Ich war schon mehrmals beim Arzt, und ich wurde auch untersucht aber sie haben gesagt das es ganz normal ist. Allerdings mache ich mir sorgen, da ich schon ziemlich dünn bin. Meine Arme sind sehr sehr dünn, Rippen sieht man ein kleines bisschen noch durch. Ich habe öfters schmerzen unter den Kniescheiben, allgemein mein Arm nur wenn ich mich ganz leicht anschlage.
Wie mein BMI sagt, bzw also ich liege ca. bei 15.7 und das weist darauf hin das ich ein Untergewicht habe. Wie schon gesagt, es nützt nichts mehr zum Arzt zu gehen weil er immer wieder das gleiche sagt. Ich esse wirklich viel, esse mittags abends mitternachts wirklich eigentlich jede Stunde. Soll ich das ganze ignorieren? Was könnte das problem sein? Übrigens, ca. vor einem halben Jahr war ich immer Fit. Zurzeit werde ich schnell Müde, obwohl ich regelmässig sport mache und auch viel Gesundes esse. Fast-Food Ketten wie Mc Donalds oder Burgerking ist nicht so meins. Pro woche etwa 4-6 Stunden sport
Alter : 12
Grösse : 1.52
Gewicht : 35
Vielen dank!

...zur Frage

Ich bin 15 jahre alt, 176cm gross und 66kg schwer. Ausserdem habe ich eher dicke Oberschenkel. Bin ich zu dick?

...zur Frage

Bin ich zu untergewichtig?

Hallo und zwar hab ich ein problem denn alle sagen dass ich magersüchtig bin:(
Im krankenhaus war ich noch nicht.
Über mich:
Alter:10
Grösse: 146
Gewicht: 28kg
Schuhgrösse:36 ( nicht wichtig aber ja ich wollte es mit rein nehmen :D )

...zur Frage

Kletterwand-Ausrüstung und Gewicht der Person, die sichert [?

Hallo :)
Also ich (m/19) bin 180cm und 52 kg.

1.) Hält mich die Ausrüstung?

2.) Wenn meine Cousine unten sichern würde, (ist 3 J. jünger als ich, ca. 5 cm kleiner & etwa 58-60 kg), wie viel müsste sie mindestens wiegen? Also sie meinte, sie schafft es locker, aber was sagt ihr?

Danke schonmal

...zur Frage

Für Freund 5kg zunehmen mit 15 Jahre bin 171cm groß ?

Hallo Ich bin 15 Jahre alt und bin 171cm groß und wiege 62kg Mein Freund will das ich auf 66kg zunehme würde das auch tun wenn sich nicht so viel körperlich ändert Wird sich viel ändern? Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?