ich werde immer übersehen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

An solche Sachen geh ich am liebsten logisch ran. Sieh dir die Situation in der Klasse mal von Seiten deiner Mitschüler an: Gruppe quasi geschlossen, sicher alles Freundinnen, und dann soll man sich öffentlich melden und somit Aufmerksamkeit auf sich ziehen? Zumal sie dich nicht wirklich zu kennen scheinen?

Die Situation war für die Anderen sicher auch nicht schön.

Du kannst nunmal nicht erwarten, dass deine Mitschülerinnen sich um dich reißen, wenn du dich ständig selbst an den Rand stellst und keine Freundschaften unterhältst. Da solltest du ihnen keinen Vorwurf machen.

Andererseits: Die Lehrer! DIE dürfen dich nicht übersehen! Rede doch mal mit deinem Klassenlehrer oder Vertrauenslehrer (Keine Ahnung, ob es so was an einer Fachschule gibt, ansonsten die nächste vergleichbare Anlaufstelle) und mach das Problem unter den Lehrkräften publik.

Dann solltest du auch versuchen, an deinem sozialen Verhalten zu arbeiten. Noch bist du jung und kannst dich verhältnismäßig leicht ändern, mit jedem Jahr das vergeht, wird es schwerer werden und deine "schüchternen" Verhaltensmuster prägen sich deinem Wesen immer mehr ein. Daher: üben üben üben!!! Du hast doch sicher jemande, mit dem du sowas nachspielen kannst... Eltern, Geschwister, ne beste Freundin.. . Vertrau dich ihnen an und ann probt solche Situationen. Dann nimmst du beim nächsten Mal all deinen Mut zusammen und fragst sofort, ob xy mit dir eine Gruppe aufmachen will. Warte gar nicht erst, bis du in eine solche Situation gerätst.

LG

Danke für deine Antwort, ich hab immer versucht Freundschaften zu etablieren, bin immer nett und freundlich zu den anderen, manchmal natürlich etwas schüchtern. Ich habe oft versucht in eine Gruppe zu kommen, aber nie mit Erfolg. Man kann sagen, mit jedem Tag in dieser Klasse, wurde ich schüchterner.

0
@mapmap96

Lass dich nicht unterkriegen! Wenn es wirklich kein Mobbing und keine böse Absicht ist, kannst du mit mehr Selbstvertrauen sicher gut dagegenhalten. Mach in deiner Freizeit mal ein paar Dinge, die dich motivieren. Geh in den Kletterpark, fahr Go-Cart, sing Karaoke, bezwing eine Kletterwand etc. Je mehr Dinge du "bewältigt" hast, desto mehr Selbstvertauen versprühst du!

Viel Erfolg!

0

Hatte das Problem in meiner alten Schule auch. Kann ich nachvollziehen, dass das ziemlich unangenehm ist. Aber ich kann dir raten, befreunde dich mit einem Mädchen aus deiner Klasse gut. Denn wenn ihr z.B. das nächste mal Batminton spielt, könnt ihr in eine Gruppe zusammen gehen. Sollte diese Lösung nichts sein, dann versuch vielleicht die Klasse zu wechseln.

Ich habe schon versucht mich mit ihnen anzufreunden, aber es funktioniert nicht. Ich bin immer nett und freundlich zu ihnen, und sie auch zu mir. Aber sie übersehen mich trotzdem immer. Klassenwechsel geht nicht, da es immer nur einen Jahrgang als Fachschule gibt, bei allen anderen Klassen müsste ich wieder am Anfang der 1. Klasse beginnen.

0
@mapmap96

und dich auch wieder mit den neuen Gesichtern auseinandersetzen... bringt also nichts, wenn du "eigentlich" keine Probleme mit den Leuten hast.

1

Ja, du hast recht, wir sind da nicht die richtige Ansprechpartner was das angeht, weil wir dich ja nicht kennen. Wir wissen nicht was für ein Typ du bist, also wie du dich gibst, kleidest, welche Vorlieben du hast usw. Das müßten wir für einen richtig guten Rat schon wissen. Allerdings nicht so daß du uns das erzählst.

Für dein Problem mit den Lehrern solltest du wirklich auch mal mit dem Vertrauenslehrer reden, evtl. auch mit dem Klassenlehrer. Die sind dafür da. Auch wenn du glaubst daß die dich garnicht kennen, wissen die vielleicht mehr von dir als du denkst.

Was Anschluß an Gruppen angeht, da kann ich dir nur raten doch mal in einen Verein oder ähnliches zu gehen, der Sachen macht, die dich interessieren. Dann ergibt sich vieles von selber.

Danke für deine Antwort. Ich bin schon in so einem Verein, da gehts mir super, ich bin integriert und fühle mich wohl. In der Klasse bin ich immer nett und freundlich aber auch etwas schüchtern. Die Klassenlehrerin gehört auch zu den Lehrern die mich öfter übersieht. Und die Vertrauenslehrer kenne ich, und ich kann denen einfach nicht vertrauen, zumal 2 von denen mich auch unterrichten und mich auch oft übersehen.

0
@mapmap96

Hm... auch wenns nicht so hilfreich klingt fürs erste: Das trifft sich ja prima! Wenn du auf eine höfliche (freundlich wär noch besser) Art mit ihnen sprichst und dein Problem schilderst, also sie nicht anklagst oder dich beschwerst, dann werden sie dir sicher zuhören und etwas unternehmen.

Glaub mir eins, die einfachsten (und manchmal nicht so hilfreich scheinenden) Wege sind oft die besten.

Ich glaube nicht, daß deine Vertrauenslehrer und die Klassenlehrerin so fies sind, daß sie es dir übelnehmen. Sie sind pädagogisch geschult, sie werden wohl eher ein schlechtes Gewissen bekommen. Und das mußt du ihnen durch eine freundliche Art eben nehmen, damit sie sich nicht in die Enge gedrängt fühlen und anders reagieren als sie sollen und wohl eigentlich wollen.

0
@magni64

Also soll ich eher mit meiner Klassenlehrerin sprechen? Und wie soll ich ihr das sagen? Ich weiß nicht genau wie ich ihr mein Problem erklären kann.

0
@mapmap96

Als erstes bitte sie um ein vertrauliches Gespräch. Vor oder nach dem Unterricht. In dem Gespräch trägst du dann vor was dein Problem ist. Hilfreich wäre vielleicht, wenn du ein paar Stichpunkte aufschreibst und beim Gespräch dabei hast. Dann vergißt du keinen Punkt, zur Not kannst du auch ablesen. Wie es genau ablaufen sollte weiß ich auch nicht, weil ich weder dich noch deine Lehrerin kenne.

0

Im verein tanzen?

Hey:)

Ich habe früher als ich 4 war bis ich 8 wurde getanzt, leider musste ich aufhören weil ich zu alt für die kinder gruppe war, und es sonst bei mir in der gegend nur kurse ab 13 gibt.

Jetzt bin ich 13, ich möchte eigl gerne wieder anfangen, aber ich hab gegühlt gar kein rythmus gefühl mehr :( ich tanze richtig gerne aber mir ist es so peinlich, wenn ich mir anschau wie ich eie ein Elefant auf dem boden rumgehe... ich bin eigl auch sehr schüchtern und hab daher ein komisches Gefühl in einen verein zu gehen.

Soll ich vllt es mir überlegen wieder anzufangen? Ich hätte schon lust.

Danke im Vorraus

...zur Frage

Wie heißt die funktionelle Gruppe von organischen Säuren?

Hi Leute,

wir haben in Chemie ein neues Thema bekommen. Unsere Lehrerin hat uns einen Arbeitsauftrag zu geschickt, da sie krank ist. Jedoch weiß ich nicht was mit der Frage „Wie heißt die funktionelle Gruppe?“ gemeint ist.

Habe auch die Klasse gefragt ob die wissen was damit gemeint ist, jedoch wissen sie es selber nicht und ja ich habe im Internet recherchiert, aber es werden immer nur mehrere Gruppen angezeigt.

Habe den Arbeitsauftrag auch unten als Bild dazu getan, hoffe ihr könnt mir helfen.

Danke schon mal im Voraus :)

...zur Frage

Kündigung vor dem Urlaub?

Hallo sehr geehrte Community, da ich im Internet nicht so richtig fündig werde. Frage ich euch!

Also ich habe vom 23.06.2018 bis 07.07.2018 Urlaub kann ich meine Kündigung vor dem Urlaub abgeben? Bedeutet am (09.06.18) so dass ich noch 2 Wochen bis zum 23.06 arbeiten gehe und dann die restlichen 2 Wochen zu Hause bleibe?

Neue Arbeit würde dann am 15.07 anfangen :))

Ich habe dann noch 16 Urlaubstage übrig, wird es ausgezahlt?

Es gilt die ganz normale 4 Wochen Frist.

Oder darf ich erst nach dem Urlaub kündigen?

Vielen Dank im Voraus.
Jeder sagt und schreibt was anderes deswegen frage ich euch. :)

...zur Frage

Wie erkläre ich das meiner Lehrerin?

Hallo, ich gehe in die 10 Klasse und bald steht eine Abschluss- Präsentationsprüfung statt.

Ich wollte mit meiner besten Freundin und besten Freund eine Gruppe bilden. Aber die beiden sind für ihre "Alles Egal Einstellung" bekannt und machen nie was.

Da schon einige Präsentationen mit uns drei schief gelaufen sind und ich immer alles alleine machen musste meinte meine Lehrerin ich soll auf keinen Fall mit ihnen eine Gruppe bilden. Sie hat deswegen sogar meine Eltern angerufen, damit die mir das auch ausreden.

Ich meinte, dass diesmal alles anders wird (Haben die beiden mir versprochen) und ich deswegen bei meiner Entscheidung bleibe.

Jetzt ist es wieder so dass ich alles alleine mache und ich kann nicht mehr. Meine Lehrerin wird mich sicher dafür hassen, weil sie eben doch recht hatte und das hat sie mir sehr sehr oft gesagt.

Was mach ich denn jetzt? Und was sag ich wenn sie mich drauf anspricht?

Danke:)

...zur Frage

Kann man etwas gegen Lehrer tun?

Haben in Englisch zwei Gruppen. Die eine Gruppe hat ganz einfache Tests und Schularbeiten und auch wenn sie negativ sind schaut die Lehrerin das sie positiv werden. Die Lehrerin spricht nur Englsich und kann gut erklären.

So die andere Gruppe hat eine Lehrerin deren Unterricht ziemlich fad ist. Wos man nur schweigt und ein paar Übungen machtm Sie schreibt einen Teststoff auf. Zum Test kommt dann auch noch was anderes. So wars auch bei der Schularbeit wo die meidten negativ sind oder ganz knapp.

Kann man was dagegen tun. Wir finden es unfair das unsere Klasse zwei verschiedene Lehrer hat und die auch noch so unterschiedlich sind.

...zur Frage

Wieso werde ich ausgeschlossen?

In der Schule sind immer häufiger Gruppenarbeiten angesagt, doch ich bin immer übrig. Ich verstehe nicht, wieso. Ich habe keinem etwas getan und ich bin auch nicht faul oder so. Ich bin vielleicht etwas schüchtern und rede in der Schule nicht so viel, was auch seine Gründe hat, aber ist das ein Grund jemanden auszuschließen? Nächstes Halbjahr steht eine wichtige Projektarbeit an, wofür wir wieder Gruppen bilden sollten. Ich war natürlich wieder übrig, also fragte ich eine Gruppe, ob ich bei ihnen mitmachen darf. Jeder meinte nur: "Frag die anderen", was aber aus meiner Sicht kein "Nein" ist. Wie auch immer, ich war froh, dass ich in der Gruppe war. Jedoch war ein Mädchen, die auch in der Gruppe ist, nicht da und kurze Zeit später schrieb sie mir, dass sie mich nicht in der Gruppe haben wollen. Sie wolle das nicht und die anderen hätten angeblich auch nein gesagt, obwohl ich sie ja gefragt habe... Ich verstehe die Welt nicht mehr. Was soll das denn? Was hab ich getan? Ich habe schon öfter mit diesem Mädchen zusammen gearbeitet. Wir sind nicht die besten Freundinnen, nein, aber es hat aus meiner Sicht immer ganz gut geklappt. Was soll das nun? Vielleicht habt ihr eine plausible Erklärung dafür ... :-(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?