Ich werde benachteiligt. Was soll ich bloß tun?

3 Antworten

Hallo Maymay,
es gibt Familien, die ein Kind dem anderen vorziehen.
Das ist traurig für das Kind, das weniger Liebe und wenige Dinge bekommt.
Du bist jetzt 12 Jahre alt geworden. Du beginnst zu begreifen, dass es Ungerechtigkeiten gibt. Und du wirst hoffentlich einen Weg finden, damit umzugehen ohne daran zu scheitern.

Versuch mit deinem Onkel oder deiner Oma zu reden. Vielleicht können die es deiner Mutter erklären. Wenn das auch nicht klappt weiß ich nicht weiter :(

Eventuell solltest du mal mit jemand anderem reden, der das genau wie du sieht und auch einen guten Bezug zu deinen Eltern hat (nicht dein Bruder, jemand älteres)

Mein Bruder terranisiert mich und meine Familie! Was tun?

Gestern hatten mein Bruder und ich wieder Streit ( siehe hier https://www.gutefrage.net/frage/ich-muss-staerker-werden?foundIn=user-profile-qu... )

Er wollte länger an meinem PC spielen, als er ohne hin schon gespielt hat. Er fing an mich zu beleidigen, doch ich habe trotzdem nein gesagt.

Irgendwann eskalierte die Situation und er drohte mir sogar. Da er mich ja schon geschlagen hat sagte er immer "Ich sollte dir wieder eine reinhauen, so wie letztes mal, erinnerst du dich?" Er hat mich geschubst und mich leicht geboxt. Daraufhin nahm ich in meinem Zimmer einen Stock, den ich zum trainieren da hatte. Ich sagte ihm er soll mich jetzt in Ruhe lassen. Er kam näher und meinte so viel wie "Was willste mit nem Stock, hä?" ich schlug nun zu, Auf seinem Bein. Ein mal, zwei mal, drei mal. Ich scheuchte ihm zum Fenster vom Schlafzimmer meiner Eltern, ließ den Stock fallen und rannte nach unten. Mein Bruder flippte aus und wollte mich verprügeln. Meine Eltern wissen schon, wie er mich behandelt und was er gesagt hat. Sie haben von unten alles mitbekommen. Mein Bruder wartete daraufhin sehr lange oben, mit einer Eistenstange, um mich zu verprügeln. Er "belagerte" regelrecht den oberen Bereich, traute sich jedoch nicht nach unten zu kommen, weil meine Eltern unten waren. Ich weiß, es war falsch und ich schäme mich auch dafür. Ich habe auch meist versucht, ohne Gewalt auszukommen, aber ich fühlte mir sehr bedroht und hatte riesige Angst. Seit ich Aikido mache, habe ich mir eigentlich vorgenommen, nicht mit Gewalt und Aggressionen wieder vorzugehen, sondern versuchen, die Situation friedlich zu lösen - hat aber nicht sehr gut funktioniert.

Meine Eltern schalteten heute das Jugendamt ein und nächste Woche kommt jemand, der mit uns allen reden möchte. Meine Eltern wollen, das er auszieht. (Besonders, weil mein Bruder sagte "Es reicht jetzt. Ich kann mit dem nicht mehr zusammenleben. Entweder ER oder ICH!!")

Mein Bruder terrorisiert die ganze Familie! Er hat falsche Freunde, er verachtet uns und ist total respektlos!

Aber ich hatte einfach totale Angst und ich wollte ihn das auch nicht antun. Aber als er mich angreifen wollte, ist es einfach passiert.

Seit ein - zwei Jahren hat sich mein Bruder sehr zum negativen verändert. Er ist respektlos zu mir und unseren Eltern, beleidigt mich, schlägt und droht mich. Desweiteren macht er manchmal wenn er sauer ist, Behindertenwitze über mich. Gestern hat er sich sogar über Aikido lustig gemacht, während des Streits. Keine Ahnung wieso. Er wollte mich vermutlich provozieren.

So, tut mir leid, wegen des Textes, aber ich weiß nicht weiter. Was soll ich tun?

Ich fühle mich irgendwie schuldig, immerhin ist es jetzt sozusagen meine Schuld, dass er hier auszieht. Wobei ich sagen muss, dass er gestern viel angerichtet hat, nach dem Streit.

Er hat meinen PC Bildschirm zerkratzt, meine Stecker rausgezogen usw.

Er will mich bald wieder angreifen. Was soll ich tun?

Danke im Vorraus! :)

Euer DrDollar!

...zur Frage

ich fühle mich gerade richtig dreckig, einsam und ungeliebt!

Hey,

in letzter Zeit fühle ich mich einfach richtig dreckig, einsam und ungeliebt. Ich habe dass Gefühl keiner von meinen sogenannten Freunden ist für mich da. Vor 3 Tagen habe ich meine beste Freundin gefragt ob wir morgen etwas machen wollen. Sie meinte nur, sie weiß noch nicht sicher ob sie Zeit hat aber sonst sehr gerne. Bis jetzt hat sie sich immer noch nicht gemeldet. -.- Ich weiß nicht was mit mit los ist, doch ich sehne mich einfach nach Liebe. Nach jemandem der mich liebt so wie ich bin, mich in den Arm nimmt und sagt du bist toll so wie du bist und bald wird alles wieder gut. Meine Eltern haben gerade andere Probleme und ich möchte auch mit ihnen nicht über so was reden.

In der Schule fällt meinen "Freunden" nur auf, dass ich schlecht gelaunt bin. Keiner fragt mich aber nach dem genauen Grund und versucht mir zu helfen.

Gerade bin ich an einem Punkt, an dem ich einfach nicht mehr kann. Alles was mich sonst glücklich macht, wenn ich schlecht gelaunt bin hilft nicht mehr.

Was soll ich tun?

...zur Frage

Schreckliche Situation zu Hause :(?

Hallo,
Ich weiß nicht ob mir da jemand so sehr helfen kann, aber ich möchte gerne einmal meine Situation schildern.
Meine Mutter möchte sich von meinem Vater trennen, er sich aber nicht von ihr.. Doch sie sind noch zusammen und es passiert quasi nichts.. Sie streiten sich halt und die Stimmung ist schrecklich finde ich :( ich fände es mittlerweile auch besser wenn die beiden sich trennen würden, aber sie motzen sich nur an und wir sind einfach keine Familie mehr.
Dann gibt es einige Probleme mit meinem Bruder.. Er ist sehr schwierig und kriegt sich mit meinen Eltern jeden Tag mehrmals in die Haare.
Ich hasse es so sehr zur Zeit, es belastet mich und am liebsten würde ich ausziehen, einfach weg von denen :( ich weiß einfach nicht was ich tun soll. Jeden Tag ist hier nur Geschrei, wir haben garkeinen Familienzusammenhalt mehr und ich fühle mich so alleine.

...zur Frage

meine geschwister bauen sch** und ich werde mit bestraft! -.-

also immer wenn meine schwester und mein bruder sch** bauen werde ich mit bestraft !!! das kotzt mich an . jetzt ist es so , mama macht jeden samstag sonntag & z.b morgen ( feiertage wo keine schule ist ) & in den ferien frühstück . da gibt es alles ich bin aich dankbar undso das weiss die ! da gibt es vom körnerbrötchen zum nkrmalen bis hin zum crosante ( oder wie man das schreibt ) mit eiern , kako , ornagensaft .... da gibt es einfach alles ! naja mein bruder ( 23 ) lebt noch bei uns und ist gewohnt bedient zu werden ( durch die bundeswär ) da kriegen die ja alles vorgesetzt etc. naja nun darf ich immer decken ( was mich nicht stört !!! ) i.wann steht mein bruder auf und setzt sich wie selbstfärständlich an den tisch . er macht keine anstalten zu helfen ! -.- naja beim essen zieht meine schwester (16) dann sooooooooooo eine mega fre**e , das es meine eltern auch ankotzt ! :( naja dann müsste meine schwester mit meinem bruder eig. abräumen ( wir haben eine regel 2 leute kochen und decken ( mama kocht und z.b ich decke ).und die anderen räumen ab ! ( mein bruder und meine schwester ) mein stiefvater muss natürlich keinen finger rühr'n !!" naja meine eltern haben bestimmt dass es das nicht mehr gibt ! einfach kornfleacks oder toast . das würde mich auch nicht stören , wenn meine eltern wenigstens etwas aufschnittkaufen was auch ich mag . naja dann muss ich kornfleacks essen die ich eig. hasse ( aber schon immer -.- ) naja und meine eltern gehen frühstücken !!!! ich hasse die dafùr weil ich immer mit bestraft werde obwohl sie mir immer sagen das es nicht wegen mir ist aber trotzdem leide ich drunter, nun habe ich mich mit meinen eltern gestritten , habe mein stiefvater als blöd bezeichnet und 20 min. später stand meine mum in der tür ,ich solle mich entschuldigen !!! hallo ?! ich bin alt genug zu entscheiden wann bei wem und wieso ich mich entschildigen müsste ! -.- und was mich so verletzt ist , mein stiefvater hat 2 erwachsene kinder die eine wohnt noch beib der mama und die andere mit ihrem freund zsm. naja die die bei der mutter lebt , dürfte heute mit frühstücken , hat aber abgelent . da frag ich mich wieso dürfen andere mit , ich aber nicht ? und wieso werde ich mit bestraft ? entschuldigen tuh ich mich aich nur wenn ich.moch danach fühle ! oder ist das falsch ? -.-

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?