Ich werde bedroht und verfolgt - wie kann ich mich im Ernstfall gegen Schläger schützen? :(

...komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Also mal der Reihe nach:

  1. Die Situation ist richtig Scheiße und auf keinen Fall mit ein bißchen Kampfsport-Training zu lösen. Schon gar nicht mit Wing Tsun, das sicher hinten raus mal sehr hilfreich sein wird, aber am kurzen Ende zu kompliziert ist.

  2. Wenn überhaupt irgendwas in dem Bereich in Frage kommt, dann ist das m.E. Krav Maga. NIcht deshalb, weil Krav Maga so überlegene Techniken hat, sondern weil es a) recht einfach und schnell erlernbar ist und (viel wichtiger) b) viel Wert auf taktisch richtiges Verhalten im Vorfeld (Umgebung beobachten etc.) legt. Hierzu solltes du mit dem Trainer auch dringend sprechen und ihm deine Situation erklären, damit der dich nicht einfach mit der Gruppe zusammen Würgeabwehr oder so einen Tinnef trainieren lässt. Ich würde da vielleicht Geld in ein paar Privatstunden investieren. Am Anfang würde ich der schnellen Effektivtät wegen, den Fokus auf die Verwendung von Alttagsgegenständen als Waffen legen.

  3. Trainiere 100-200m Sprints (Kein Scherz). Statistisch gesehen stellen Verfolger nach ca. 80 m die Verfolgung ein.

Ich hoffe, du kannst was damit tun. Deine Situation ist wirklich nicht zum totlachen. Aber tu dir selbst einen Gefallen und fange nicht an, eine traditionelle Kampfkunst (Karate, Kung Fu, Taekwondo, etc) zu erlernen. Das hilft nicht (zumindest jetzt und hier). Wenn´s bei euch kein Krav Maga gibt, such dir einen Boxclub. Gruß Mario

Das hört sich wirklich nicht gut an. Hast du denn mal mit deinen Eltern oder Freunden gesprochen? Wenn ja was sagen sie? Ich verstehe dich vollkommen, deshalb würde ich erstmal immer mit jemanden zusammen hingehen. Immer ein Pfefferspray in der Handtasche haben und ihnen irgendwie drohen. Weil das kann wirklich nicht so weiter gehen!

Bevor du eine Kampfsportart anfängst, such besser nach einem Selbstverteidigungskurs. Wenn dich jemand packt, versuch ihn zu betäuben um wegrennen zu können. Das geht zum Beispiel indem du dem Angreifer mit irgendetwas gegen die Nase haust (Am besten Ellenbogen oder Hand) Bei männlichen Angreifern kannst du auch dein Knie in den Schritt rammen. Außerdem gut ist, wenn du mit der Hand von unten das Kinn nach oben haust. Das alles sollte dir mindestens eine nötige Sekunde verschaffen um abzuhauen, aber lass dich trotzdem in einem Kurs beraten.

bienle123 23.08.2012, 21:07

Hey, gegen 10 Schläger?! Da nützt die beste Selbstverteidigung nichts!

0
CHskorp 23.08.2012, 21:09
@bienle123

Dann bleibt nur noch die Flucht in einen Laden oder einfach immer unter Leuten bleiben.

0

Vielleicht hilft es dir ein bisschen, wenn du nicht mehr alleine rumläufst, sonder mit mehreren Personen, dass mit dem Pfefferspray ist ja schonmal eine gute Idee, ein Elektroschocker ist vielleicht auch sehr hilfreich Ich weiß nicht ob dir dass was bringt aber du kannst ja vielleicht auch mal zum Kickboxen gehen, da lernst du dich zu vertedigen :) Ich hoffe wirklich ich konnte helfen, viel Glück und liebe Grüße

versuch doch mal beim gericht ein eilantrag zu stellen das diese kerle sich dir nicht nähern dürfen http://de.wikipedia.org/wiki/Vorl%C3%A4ufiger_Rechtsschutz#Einstweilige_Anordnung und lass dich unbedingt von einem anwalt beraten

bienle123 23.08.2012, 21:09

Dazu muß er erstmal die Identität der Typen haben. Und glaubst du wirklich, daß die sich um sowas scheren?Ehrlich??

0
SarahJay 23.08.2012, 21:21
@bienle123

ja denk ich schon. bei ner bekannten und ihrem ex war es innerhalb von 3 tagen durch. und so wie er geschrieben hat hat er ja über facebook schon welche gefunden....

0
bienle123 23.08.2012, 23:10
@SarahJay

Einen hat er über Facebook gefunden! Bleiben noch neun. Und das was die machen hat nichts mit häuslicher Gewalt zu tun. Es ist auch ein Unterschied ob du von einem bedroht, oder zusammengeschlagen wirst oder von 10.

UNd ich kann dir alleine in Lahr 30 Fälle sagen, wo sichdie prügelnden Ehemänner auch nicht gekümmert haben. Einer hat daraufhin seine Frau sogar totgeschlagen! Da hat deine Freundin schlicht Glück, daß er nicht vollkommen Assi ist.

0

Pfefferspray ist schonmal nicht schlecht. Dich mit 10 Kampfsportlern anzulegen, macht wirklich nicht viel Sinn... Ich würde schauen, daß´du nicht alleine zur Schule läufst, sondern mit mehreren, dann trauen disich nicht so und wenn doch, hast Du Zeugen und Helfer.

Du kannst der Polizei bei der Identifizierung der Schläger helfen, indem du jemanden in gutem Abstand zu dir folgen läßt und dann demjenigen Zeichen gibst, daß er die Typen unauffällig fotografiert. Dann kannst du mit den Bildern zur Polizei geben, Ich müßte mich sehr täuschen, wenn die nicht schon aktenkundig wären. die wissen sicher, wer die Typen sind und können sie dingfest machen. Und du bis sicher nicht der Einzige, der von denen bedroht und zusammengeschlagen wird! Die können auch eine Öffentlichkeitsfahndung machen, was die Typen sicher sehr abschrecken wird, wenn deren Visagen plötzlich überall in der Zeitung sind.

Wenn die sich am Busbahnhof rumtreiben, weißda die Bahnpolizei vielleicht mehr. die können auf sowas auch ein Auge haben.

Was noch ganz wichtig ist und mir jetzt erst einfällt:

Unbedingt genau aufschreiben, wann, wo, welcher Vorfall war! Die Höhe der Strafe für die Jungs hängt nämlich wesentlich von der Häufigkeit und Qualität ihrer Taten ab, und die Polizei und der Richter werden dich fragen, wann was war und dann ist wichtig, daß du das parat hast! Und körperliche Mißhandlungsspuren undbedingt nach JEDEM Vorfall von einem Arzt dokumentieren lassen. Das sind wichtige Beweise, damitß die nicht hinterher sagen können, ja das behauptet der ja nur! Dann steht nämlich leicht Aussage gegen Aussage!

krafttraining + kampfsportart lernen. anzeige erstatten mit einem video das du machst, wenn sie dir wieder auflauern :) mehr kannst du nicht machen.. ausser du holst deine kumpels und überrämpelst die mal richtig ;)

Danke für eure antworten :) Also um das zu sagen die Typen sind Schüler und sehr dreist. Dir haben mich auf der haubtstraße auf offener Straße Am Tag geschlagen. Sie waren auf Schlägerei aus ich kenn die ja nichmal und als ich mich weggedreht habe hatte ich den Schlagstock im Rücken. Die haben respeckt vor niemandem weil sie iwie lange thaiboxen machen. Morgen beantragt ich eine einstweilige Verfügung. Ich lauf nicht alleine rum aber das stört die nicht. Danke das ihr mir geantwortet habt ich muss sagen ich bin echtr aufgeregt. Heute haben wir sie meine Mutter und ich gesehen und die Polizei gerufen. Dabei haben die gehört wie ich Heise und sind weggerant. Ich habe nichts gegen Ausländer. Leider sind es welche und auch wenn es vorurteilhaft klingt naja die sind halt gut orgNisiert das dann die ganze verwantschaft da steht. Gibt es rechtlich nd Möglichkeit die Facebook accounts anzugeben um die richtigen zu bekommen ? Über tazer habe ich auch nachgedacht. Alle behördlichen Dinge sind gemacht aber trotzdem lauern die auf den Nachhauseweg ..

Naja, die Verfügung bringt ja vielleicht was, ansonsten, fang schnellstmöglich mit Wing Tsun an, da lernst du dich zu verteidigen. Ggf. kannst du auch Crash-Kurse beantragen.

bist du denn immer alleine unterwegs oder was? und wenn das doch in der öffentlichkeit ist müssten andere leute das doch auch mitbekommen und eventuell einschreiten. hört sich echt nicht gut an. aber die bekommst du schon noch drann.

mach hald mal wirklich ne anzeige! sag dass sie dir auflauern und dann eben weg sind bis die polizei da ist! irgendwas müssen die ja tun.. :(

Du gehst zur Polizei und machst denen klar was die Jungs mit dir gemacht haben und noch mal machen wollen! Allein wegen Bedrohung kann man 5 Jahre in den Knast gehen! Wenn dir die Polizei nicht hilft musst du wohl oder übel den schlechteren Weg wählen! Heißt, abhauen, Messer bei dir tragen und zustechen wenn sie kommen.

bienle123 24.08.2012, 01:11

Wenn die nach Erwachsenenrecht verurteilt werden kriegen die 5 Jahre, aber nach Jugendrecht niemals. Da mußt du schon froh sein, wenn sie drei jahre kriegen. und ab 2 Jahren, werdensie dannin ihre Heimatländer abgeschoben. Messer tragenudn zustechen, bist du verrückt? Erstens ist das Körperverletzung und zweitens, was meint du. wie schnell die das Messer weggeschlagen haben?

0

ich kann dir helfen ich unterrichte dvvb kannst mich ja auf facebook adden

Du könntest dir einen Tazer (Elektroschocker) zulegen. Wenn du den rausholst, dann laufen die schon. Und außerdem klingt das bischen merkwürdig wenn man sich das so durchliest... Es gibt viele schlimme Dinge, aber Kerle die einen nur weil man mal dumm geguckt hat so lange drangsalieren?!

bienle123 23.08.2012, 21:10

Das ist leider ziemlich üblich. Meist sind da Ddrogen im Spiel, die enthemmen so schön...

0

In welchem Viertel lauern die denn?Hast du die Möglicjkeit, einen anderen Weg zu laufen, dass du denen nicht begegnest?Was sind das für welche?Arbeitslose Schlägertypen?Die müssen aus dem Verkehr gezogen werden!!!!!!

Oh Gott.. Wenn die Polizei nicht mehr hilft, mach ne Kampfsportart oder zeig die Idioten an!!

willwissen33 23.08.2012, 20:55

LoL, deine Antwort war irwie wiedersprüchlich^^. Wenn die Polizei nicht hilft bringt auch eine Anzeige nix^^

0
SarahJay 23.08.2012, 20:55

ja lern am besten von heut auf morgen ne kampfsportart

0
JennaMariePukky 27.01.2013, 23:17

Man kann ziemlich schnell lernen, sich selbst zu verteidigen.

0

Was möchtest Du wissen?