ich war mutig und habe liebe gestanden

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich schätze sie hat jetzt angst, weil sie nicht weiss, wie sie sich dir gegenüber jetzt verhalten soll. denk mal darüber nach, wie du dich bei so einer situation verhalten würdest?! die war warscheinlich total baff?!


samme 
Fragesteller
 10.12.2010, 15:07

ich hatte mich darauf angesprochen, sie hätte das gefühl das ich in ihr verliebt wäre und dann habe ich ihr die Wahrheit gesagt. Ich dachte wenn sie das gemerkt hat, dann ist das auch so bei ihr ansonsten hätte ich sie angelogen.

0

Das heißt, du bist auch ne Frau, oder wie? Na ja, solange man selbst nicht das "Opfer" (nicht böse gemeint, aber mir fällt kein anderes Wort ein) ist, haben die meisten kein Problem damit. Wenn sie heterosexuell ist, wirst du sie auch nicht einfach umpolen können. Lass ihr einfach Zeit, vielleicht hat sie sich irgendwann soweit beruhigt, dass ihr wieder befreundet sein könnt.

das gibts zwei Möglichkeiten, die ich sehe; die eine, sehr unangenehme ist, dass sie ein Spiel mit dir spielt (nette Blicke, aber schlechte Behandlung) die zweite wäre, dass du sie überfordert hast; sie weiß nicht, ob du es ernst meinst, mag dich, aber liebt dich vil. nicht. daher die gegensätzlichen Verhaltensmuster.
viel Glück noch; halt einfach durch; das wird sich mit der Zeit legen; sie wird sich über ihre Gefühle im klaren sein und wieder mit dir reden. aber wenn sie nicht auf Frauen steht, dann kann das einfach ein Schutzmechanismus sein


osmond  10.12.2010, 15:15

Hi, die ist keine Urninde! Deshalb! lgO

0

ich glaube sie probiert dich auf die unfreundliche Art, naja, los zu werden... ach ja sollte im Text eigentlich zu lesen sein dass du eine Frau bist? ich habe nichts gegen Frauen die auf Frauen stehen nur keine Missverständnisse! ;) vielleicht war sie auch etwas sehr erschrocken, darum nun dieses Theater mit dem Ignorieren & soo. ob das wieder gut kommt kann ich schlecht sagen, aber meistens wird ja Gras drüber wachsen :D mfg