ich trau mich nicht ins schwimmbad zu gehen -> sehr kleine oberweite

17 Antworten

Ich weiß noch sehr gut, daß es mich damals GAR nicht interessiert hat, wieviel Oberweite die Mädchen hatten. Entweder sie sahen gut aus oder waren häßlich. Das war eigentlich das Einzige, was wichtig war. Ganz im Gegenteil: Wir Jungs fanden das immer Lustig, wenn bei der mit den größten Ti!ten beim Laufen immer alles gewackelt hat. Aber das hatte nix damit zu tun, daß man das als Junge toll finden könnte.

Du bist so wie du bist und das ist gut so. Ins Schwimmbad geht man normalerweise auch nicht um Oberweiten zu vergleichen sondern zum Spaß haben und Schwimmen.

Übrigens: auch mit wenig bis kaum Oberweite kann später genauso gut ein Kind lange Zeit ausschließlich durch Stillen ernährt werden. Also vertrau deinem Körper und nicht evtl. dummem Gerede von Leuten die keine Ahnung haben.

Brustwarzenpiercing bei kleiner Oberweite und auf welche Seite? :)

Guten Abend :)

Etwas blöde Frage, aber die schwirrt mir schon länger im Kopf rum. Würde mir gerne ein BWP - also Brustwarzenpiercing - stechen lassen.

Jetzt ergeben sich da aus meiner Sicht zwei "Probleme":

  1. Habe eine recht kleine Oberweite. Bin da nicht wirklich zufrieden damit, aber hab´s akzeptiert und so bin ich halt :) Aber: Beton ich das das dann nicht eher noch mit einem BWP, also des da so wenig ist halt? Hm.
  2. Wenn ich mir das stechen lass...welche Seite nehm ich? Ich glaub fast jede Frau hat eine größere & eine kleinere Brust. Ich auch und ich frag mich, was optisch besser wäre, weil es eben doch auffällt...Wie würdet ihr das machen / wie habt ihr das entschieden?^^

Nur zur Info noch: Bin alt genug, wäre nich das erste Piercing und ja, ich weiß, dass es durchaus Menschen gibt, die Piercings scheußlich und eklig finden...ich nicht xD

LG ♥

...zur Frage

Abgebrochene Zähne schon seit 5/6 Jahren? Ausbessern lassen?Wie?

Also vor ca. 5 - 6 Jahren hatte ich mal einen kleinen Unfall. Ich bin gegen eine Stange gefallen und hab mir da mit den unteren Zähnen in meine Unterlippe ein Loch gebissen. Nebenbei sind auch noch kleine Stücke an den oberen Zähnen, an den Schneidezähnen und an einem Eckzahn abgebrochen. Die Zahnteile konnten wir damals nicht mehr finden und wir haben auch nichts bestimmtes deswegen unternommen. Zurzeit trage ich eine Zahnspange und ich bekomme sie auch bald raus. Meine Zähne werden zwar gerade sein, aber diese Abgebrochen stören halt sehr. Ich trau mich auch nicht so zu lächeln. Kann man das ausbessern, wenn ich die Zahnspange raus hab? Gibt es da nicht so eine Füllung? Macht das der Zahnarzt?

...zur Frage

Dinge die man mit einem Mädchen alleine unternehmen kann?

Hey

folgendes ich (16) stehe auf eine gute Freundin von mir (sie 16) und ich würde gerne etwas mit ihr alleine unternehmen. Hättet ihr einige idee? Schwimmbad weiß och nicht ob man das zu zweit machen kann da wir immer mit unseren Freunden schwimmen gehen wäre das nicht zu langweilig dann? Hatte mir überlegt mit ihr zur längesten Hängeseilbrücke Deutschlands zu wandern und da halt eine kleine Wanderung zumachen und eis essen zu gehen. Was haltet ihr von der idee?

Danke im voraus

...zur Frage

Körbchengröße ausrechnen?

Hallo!
Ich habe auf YouTube ein Video gesehen wo 3 Mädchen bei einer  Dessous Designerin waren und dort ihre Körbchengröße ausrechnen lassen haben.

Die Frau nahm die Unterbrustweite und den Brustumfang und aus den Differenzen rechnete sie das Körbchen aus.  
15cm Differenz entspricht B Cup ein cm kleiner sprich 14 wäre demnach A Cup und ein cm größer beispielsweise 16cm C Cup.

Meine Unterbrustweite ist 96 cm und mein Brustumfang ist 110 cm, die Differenz ist 14cm! Dies soll eine 95 A entsprechen, jedoch kommt mir meine Oberweite wie eine 90/95 DD vor, da diese schon sehr groß scheint!

Was meint ihr dazu? Ist das realistisch??

...zur Frage

Mit (fast) 14 75C!

Hi,

also wie oben schon steht habe ich mit fast 14 75C wiege so 58kg und bin ungefähr 170 groß. ist meine Oberweite zu groß? Ich trau mich nicht mehr ins Schwimmbad>.< weil meine freundinen A oder fast noch gar nichts haben!

...zur Frage

Welpe liegt ständig im Weg rum, was kann man dagegen tun?

Huhu ihr lieben, wir haben seit einem Monat einen Welpen (13 Wochen alt). Mir ist klar, das der Kleine noch nicht wirklich irgendwas versteht und er seinen Tagesablauf mit schlafen, spielen, fressen und sein Geschäft macht abläuft. Leider liegt er IMMER im Wohnzimmer, zwischen Sofa und Tisch und schläft und spielt dort. Das kann manchmal ziemlich nervig werden, wenn man z.B. aufstehen will und man erst gucken muss wie und wo der Kleine jetzt genau liegt. Er hat seine eigene kleine Ecke, mit Körbchen, jede menge Spielzeug und ganz viel Ruhe. Leider nutzt er das Körbchen nie. Ich lege ihm öfter mal Spielzeuch IN sein Körbchen, bleibe auch mal 5 Minuten bei ihm damit er weiß dass das Körbchen nichts böses ist. Doch leider nutzt das nichts. Habe es auch schon mit ganz viel Loben und Leckerlis versucht, sage dabei auch immer "geh in dein Körbchen" damit er weiß was das jetzt sein soll, wenn ich ihn reintrage, denn sonst würde er dort nie rein gehen. (PS: Ich habe ihn NICHT überfordert, da ich das ganze nur jeden 2 Tag mit Ihm übe und das vielleicht 5 Minuten!!!) Der Kleine kann sich jeder Zeit frei bewegen!, nur halt dass schlafen zwischen Sofa und Tisch nervt halt tierisch. :') Das "Ampelsystem" habe ich auch schon versucht. Also endweder mag er das Körbchen nicht... oder habt ihr Tipps wie man dem kleinen beibringen kann das er im Körbchen schläft?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?