Ich suche eine Freundin.. Ist eine Bibliothek ein guter Ort dafür? Und wie kann ich sie ansprechen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Bibliothek ist ein sehr guter Ort für dein Vorhaben, finde ich! Wie du sie ansprichst, kommt darauf an, was sie gerade macht... Stöbert sie in den Regalen, kannst du dir 'ne Frage ausdenken, die zu dieser Literatur passt, oder ein Buch, dass du (angeblich) nicht findest, oder du kommst mit der Sortierung nicht klar, ob sie dir mal kurz helfen kann oder so. Wenn sie Bücher oder etwas anderes gerade zurück gibt, ist es noch einfacher - frag einfach, wie ihr etwas gefallen hat, weil du überlegst, das auch auszuleihen... Irgendwie so. Oder frag einfach, was sie empfehlen kann - bisher hast du meistens Sachbücher gelesen und nun hast du Lust auf einen Krimi (...) Fazit: gute Idee und der Fantasie freien Lauf lassen! Und nicht gleich aufgeben, wenn es bei den ersten Malen nicht klappt! Kann ja sein, dass das Mädel schon einen Freund hat oder andere Gründe, niemanden kennenlernen zu wollen. Notfalls mehrere Bibliotheken in Betracht ziehen. Abschließend noch ein Tipp: Auch ein Supermarkt ist ein prima Ort zum Kennenlernen!! Vorgehen ähnlich... ;-) Wünsche dir viel Erfolg!

Im Supermarkt? Hast Du da selbst schon Erfahrungem mit machen können? Ansonsten danke für Deine Tipps:-)

0
@Naturmediziner

Supermarkt ist eigentlich noch einfacher als Bibliothek; allerdings lässt sich dort das Niveau weniger einschätzen ;-) Dafür kann man den Artikeln im Einkaufswagen Einiges entnehmen, zum einen von der Menge her, und auch seitens der Produkte. Und das Ansprechen drängt sich über Fragen nahezu auf: "Hast du diesen Wein (Pizza, Marmelade, Müsli, Käse...) vorher schon mal gekauft, ist der gut?" oder "Meine Güte, es gibt ja Tausende von Waschmitteln... Kannst du eines empfehlen?" oder etwas in der Richtung. Und falls sie Kaffee (Tee, Kakao) kauft, auf jeden Fall danach fragen - einfacher lässt sich die Verbindung zu einer gemeinsamen Tasse kaum herstellen! Das Wichtigste ist, auch nach ein paar Fehlschlägen nicht den Mut zu verlieren - irgendwann triffst du deine Traumfrau!

0

ja, finde schon, dass es ein guter Ort ist, jedenfalls laufen in einer Bibliothek normalerweise keine völligen Dumpfbacken rum. Vielleicht könntest du das Mädel deiner Wahl beobachten und herausfinden für welche Bücher sie sich interessiert und dann über die Bücher ein Gespräch beginnen. Zum Kaffe einladen nach einer gewissen Zeit der Konversation ist eine gute Idee. Viel Erfolg!

aber wenn du sie ansprichst musst du vorsichtig sein...denn bei Frauen weis man nie wie sie reagieren. Wenn sie sich einfach nur auf das Thema konzentrieren will und eig. absolut nicht abgelenkt werden will, dann versuch sie so anzusprechen dass sie gleich lachen muss. Sonst könnte sie womöglich noch sauer oder sogar genervt sein...^^

wie spreche ich ein mädchen richtig an?! (an die mädels:))

also z.b. ich sehe ein mädel das mir gut gefällt, ich möchte sie dan ansprechen wie wollt ihr angesprochen werden ?

...zur Frage

Ich finde einfach keine Freundin,was mache ich falsch?

Ich stelle die "Frage" einfach mal hier,

Ich bin 16 Jahre alt,nicht gerade fett (etwas bauch nur).Ich bin groß,grün/braune Augen,Südländischer/nah Österlicher (sagt man das so?)/Europäischer Hauttyp (schwer zubeschreiben).Würde mich also vom Aussehen her zur Durchschnitt rechnen,nicht allzu hübsch aber auch nicht hässlich.Kleidungsstil ist eher Sportlich,chillig (?)

Ich bin intelligent,kann zuhören,bin hilfsbereit,bin offen für vieles,loyal,nett,traue mir Sachen zu.Negative Eigenschaften wären vllt das ich schüchtern und zurückhaltend bin,traue mich also nicht auf andere zuzugehen.Ausserdem stottere ich,was dann so aussieht das ich "ewig" brauche um was zusagen wenn ich jmd fremdes anspreche der in meiner altersklasse ist.

Ich weiß auch wie man mit Mädchen/Frauen,wie mans nennen will,umgeht.Worauf ich hinaus will ist:Ich finde einfach keine Freundin.Andere in meinem Alter,oder welche die sogar noch jünger sind haben schon mehrere Beziehungen gehabt oder haben eine.Wenn ich es zB im Internet versuche,komme ich relativ schnell ins Gespräch,wir beide verstehen uns auch,doch dann:Kommt das Mädchen zB aus Österreich,der Schweiz oder irgendwo aus Westdeutschland.Sprich:Alles viiiel zuweit weg..Im RL schaffe ich es auch Mädchen anzusprechen,allerdings nur wenn Freunde dabei bin weil ich da automatisch viel einfacher mit total Fremden reden kann,kp wieso..Meistens ist es dann aber so das sich daraus auch nichts ergibt,und ich genauso weit bin wie jetzt.Nen Drang jetzt ein Freundin zuhaben habe ich eig nicht,ich habs auch so geschaft (davor auch noch nie eine gehabt),aber es wäre schonmal schön.

Hat vlt jmd Tipps wie ich es hinbekommen könnte,wie ich vorgehen soll,oder was ich falsch gemacht haben könnte ??

Achja:Einmal gabs eine mit der ich mich richtig gut verstanden habe,sie auch sagte das sie mich mag usw.Ein paar Tage später hat sie nichtmehr mit mir geredet,kp wieso.Ooooder ich komme nicht weiter und ende als "Kumpel/Freund"

...zur Frage

reden Mädels unter einander wirklich über alles?

ein Freund von mir hat in seinem Studentenwohnheim ein Mädel angesprochen - da hat es nicht geklappt. Jetzt will er ein anderes Mädel ansprechen, das auf dem selben Stock wie auf dem von dem Ersten wohnt. Mein Freund weiß nicht, ob die beiden Mädels mit einander wirklich eine gute Freundschaft teilen, aber alle Mädels auf dem Stock (ungefähr 8-9) essen regelmäßig abends...

ist es durchaus möglich, dass das erste Mädel schon dem zweiten Mädel mitgeteilt hat, das dieser Jung sie angesprochen hat... (INFO: das erste Mädel hat das Whatsapp Profilbild von dem Jung(mein Freund))

Danke fürs Beantworten!

ich hoffe, dass die Frage verständlich genug sei!

:)

...zur Frage

Mädchen auf ein Date einladen

Ich kenne ein Mädel mit dem ich schon ne Zeit lang, also ca ne Woche, im Inet schreibe und wir sehen uns auch ab und zu mal in der Schule.

Ich würd Sie gern ansprechen und auf ein Date einladen, aber wie man sich sicher denken kann, ich bin zu schüchtern ^^ wie immer bei solchen Fragen ...

Mit welchem Satz soll ich Sie ansprechen, d.h. wohin einladen ? Habts Ihr sonst noch Tipps wie ich weniger Nervös wirken kann?

...zur Frage

Flieten in der Bibliothek? Brauche Tipps?

Hallo!

Ich sitze gerade in der Bibliothek und neben mir sitzt eine interessante Person, die ich gerne ansprechen würde.
Ich hab schon ein paar Smalltalks gemacht und sie kam mir auch entgegen. z.B Ich fragte extra nach Kugelschreiber und darüber lachte sie und erzählte mir ein paar Witze.

Wie soll ich jetzt weitermachen?
Ich würde sie gerne zu einem Kaffee einladen, aber wie?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?