Ich stehe auf meine "Ex"-Freundin, was soll ich tun (Liebe)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Grund für eure Trennung dürfte nach 3 Jahren verjährt sein, gerade wenn ihr erst 13 wart. An deiner Stelle würde ich sie nicht anschreiben sondern ansprechen. Ein "hi, wie geht's" reicht schon um ein Gespräch mit ihr anzufangen. Wir Mädels finden es meist viel süßer, wenn und jemand im realen Leben anspricht, das ist auch viel persönlicher! Viel Glück! LG Lini

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du inzwischen wieder auf deine Ex Freundin stehst, dann wäre es naheliegend, wenn Du mal schauen würdest wie denn die derzeitigen Chancen darauf bestehen um mit deiner Ex Freundin wieder den Kontakt aufzunehmen und das könntest Du sicherlich schriftlich versuchen aber noch besser wäre es, wenn Du es persönlich versuchen würdest. Dann würde es sich auch bald zeigen, ob auf dem Weg über die Freundschaft noch etwas mehr geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ja mal auf WhatsApp anschreiben und mal versuchen ganz normal mit ihr zu schreiben. Dann machst du mal ein Treffen mit ihr aus und guckst ma, was passiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von paulo67
06.11.2015, 17:08

Ich hab die Nummer leider nicht mehr... :(

0

Schreibe sie an und frage sie irgendwann nach einem Treffen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?