Ich schminke mich nie - schlimm?

...komplette Frage anzeigen

22 Antworten

Das kannst du halten wie du möchtest. Ich selbst schminke mich auch nie. Mein Mann (damals waren wir aber noch nicht verheiratet) meinte irgendwann mal, dass ich mich mal bissl schminken soll, wenigstens bisschen Kajal..einfach damit er mal sieht wie das aussieht. Hab ich dann mal gemacht und es ist ihm nichtmal aufgefallen :-D
Das einzige Mal wirklich geschminkt war ich bei meiner Hochzeit und auch da sehr dezent, sodass es wenig zu sehen war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keiner ist datu gezwungen sich zu schminken. Es ist zwar auch oftmals so, dass es gerade viele junge Mädchen gibt, die schon sehr “altertümlich“ aussehen, “Mauerblümchenkleidung“, die Haare nicht gemacht etc. Die nit etwss dezenten Make Up, einer schönen Frisur und etwas frischeren Kleidung gleich eine ganz andere Wirkung hätten, was dann oftmals auch Auswirkungen auf das eigene Selbstbewusstsein nimmt, aber im Endeffekt ist es Jedermans Entscheidung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö, nicht schlimm. Ich hab mich in meinem Leben noch nie geschminkt. Dazu braucht man nichtmal Selbstbewusstsein. Ich habe weder Lust dazu, noch halte ich es für nötig. Und diesen gesellschaftlichem Zwang möchte ich mich auch nicht unterwerfen. Männer müssen's ja auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willkommen im Club! Ich bin 47,w und schminke mich ebenfalls so gut wie nie, das letzte Mal war auf meiner kirchlichen Hochzeit...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :-)

meiner Meinung nach hast ganz allein du die Entscheidung zu treffen, ob du dich schminken möchtest oder nicht ! :-)
Ich kenne viele Mädchen, die sich eigentlich nicht schminken wollen, aber das tun, weil sie sonst ungesund aussehen.
Ich persönlich habe auch so Tage, wo ich mir denke "boaaah musst das sein..."anschließend sehe ich meine müden Augen und fange an mich zu schminken.Ich finde es sehr schön, dass du das nicht nötig hast.
Manche Mädchen können einfach ohne Schminke nicht...
Natürlich kommt es auch darauf an, wo du arbeitest.
Angenommen du arbeitest bei Douglas, dann soltest du schon geschminkt sein(geschminkt nicht tapeziert!)

Wenn du unsicher bist, dann könntest du dich ganz dezent schminken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pauli1965
07.03.2017, 10:53

Das kann man nicht mit Douglas vergleichen. Die sind verpflichtet sich zu schminken.

0

Du machst schön viel Wind um nichts. Es ist eigentlich gar nicht erwähnenswert das du dich nicht schminkst. Es besteht kein Zwang dazu.

Zudem wird es dir deine Haut danken.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde ich sehr gut. Heutzutage laufen viele mit 2 Kg Schminke im Gesicht rum und wissen nicht, dass der Unterschied zwischen Smokey Eyes und Crackn.... sehr schmal ist. 

Bleib, wie du bist und alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schminke mich nie - schlimm? Absolut nicht, denn es ist deine eigene persönliche Entscheidung.....denn du willst dich in deiner Haut wohl fühlen und das in Natürlichkeit!!!!

Also lasse dich von niemandem und nix beirren und stehe zu deiner Entscheidung!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Frauen sich schminken und auch zulassen dazu gezwungen zu werden ist auch für mich nicht verständlich, aus diesem Grund muss ich sagen, dass ich deine Haltung gut finde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich, M, 21 Jahre.

Sage dir eins. Mach wie du es willst. Was deiner Pesönlichkeit entspricht. 

Für meinen Teil, finde es bei Frauen schön, wenn sie nicht geschminkt sind bzw. nur einen "touch" haben und keinen Schminkkoffer im Gesicht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde ich gut. Einige haben es halt nicht nötig. Entweder weil sie auch ohne Schminke gut aussehen oder weil sie ein großes Selbstbewusstsein haben.

Die Mehrheit der Männer findet natürliche Frauen attraktiver.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ixijoy
07.03.2017, 10:29

ich finde roten  lippenstift abstoßend.

0

Das ist überhaupt nicht schlimm! İch schmink mich schon aber das ist wirklich "anstrengend" dieses frühe aufstehen und für die arbeit fertig machen! Natürlicher look ist der beste! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt darauf an. Wenn es zu deiner Persönlichkeit passt, dann ist der natürliche Look auch toll. Manchmal ist leider wichtig auf Schminke zurückzugreifen. In manchen Jobs z.B. bei der Bank, Als Vertriebler, als Promi gehört es dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde ich vollkommen in Ordnung. Man muss sich nicht schminken.

Ich würde mal behaupten, Mädels die sich schminken haben Minderwertigkeitskomplexe:-)

Jetzt geht bestimmt das Gemecker los....

Ich komme schon zeitlebens ohne Kriegsbemalung aus und bin , trotz meines Alters, Pickel-und Faltenlos....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mirtaslil
07.03.2017, 10:33

hat nichts mit Minderwertigkeitkomplexe zu tun...ich fühl mich geschminkt und ungeschminkt Super. Mir gefällt es eben nach Frau auszusehen sich zu pflegen und zu richten. Und nicht wie ein Bauer rumzulaufen unscheinbar und langweilig

0
Kommentar von Mirtaslil
07.03.2017, 10:45

ich bin ehrlich :) das ist für mich nicht weiblich einfach...eine Frau muss sich richtigen wenn sie raus geht

0
Kommentar von Mirtaslil
07.03.2017, 10:55

pauli du hast doch genau so frauen die sich schminken vorgeworfen minderwertigkeitskomplexe zu haben??? man muss sich ja nicht "anmalen" wenn man ahnung hat sieht es gut aus. Und abccd tu mal nicht so als wärst du was besseres weil du dich nicht schminkst...wie du siehst schaut dein Mann lieber gestylte Frauen an frag dich mal wieso??? Zuhause ist es ja okay aber ständig 0815 aussehen...darauf ist doch keiner stolz

0
Kommentar von Mirtaslil
07.03.2017, 11:03

nein ich sehe ungeschminkt auch super aus und mit dann sogar noch besser...und zuhause bin ich ungeschminkt...aber ich lauf doch nicht 24std so rum wenn ich weggehe???? und wie du aussiehst kann ich mir schon denken bei dir würde wahrscheinlich schminke auch null bringen deshalb machst dir die mühe auch gar nicht

0

Finde ich gut :)

5 Kilo Spachtelmasse im Gesicht, macht eine Frau auch nicht schöner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich finde es super, denn ich mag das auch bei Frauen nicht

wenn ich auch nur an roten Nagellack denke, bekomm ich eine gänsehaut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du dich ungeschminkt wohl fühlst, dann ist das doch o.k.

du selbst kannst doch am besten beurteilen, wie du im spiegel aussiehst.

wozu die haut mit make up zukleistern, wenn deine haut von natur aus hübsch ist.

wozu wimperntusche, wenn deine augen natürlich strahlen.

schminke muss nicht sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mache ich schon mein ganzes Leben so wie du.

Als Teenie hab ich es mal versucht, aber schnell gemerkt, dass das nichts für mich ist.

Heute bin ich Großmutter und noch immer kommt nur Seife und eine Tagescreme in mein Gesicht.

Einige Leute haben sich schon über meine glatte Gesichtshaut gewundert. Ich denke mal, das habe ich dem Umstand zu verdanken, dass ich meine Haut habe atmen lassen und sie nie überpflegt habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum diese Frage?

Wer sich schminken will (oder muss) macht es halt!

Und wer nicht, dann halt nicht!

Wo ist das (Dein) Problem?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von abccd
07.03.2017, 10:21

Naja, wenn ich mich in meiner Umgebung umschaue bin ich praktisch das einzige ungeschminkte Mädel. Ausserdem hat mein Freund kürzlich von einer Schauspielerin geschwärmt, und die war halt auch schön geschminkt und ich wusste nun nicht, ob ich dies auch auf mich anwenden soll und für ihn schminken soll...aber ich mach es halt schon nicht sonderlich gerne

0

Hübsche Frauen sehen ohne besser aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?