Ich schaue sie an und sie schaut dann weg

8 Antworten

Das heißt, sie ist auch an dir interessiert. Das sie schüchtern is, bedeutet für dich, dass du auf sie zugehen musst, sonst wird das nie was. Aber sei nicht zu aufdringlich, unterhalte dich anfangs nur ab und zu mit ihr und später, wenn ich euch schon etwas näher kennt kannst du sie ja mal fragen, ob sie mit dir was trinken gehen will oder so in der Richtung

Vllt. ist sie zu schüchtern und traut sich nicht , oder ihr ist es unangenehm . Du solltest sie evtl. wenn du sowieso mal was von ihr oder der Klasse wissen musst angsprechen ( am besten wenn keine Freundin dabei ist ) ;-) ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen - Nur mut :-))

In welche Klasse gehst du denn? Wenn sie mit dir nächstes Jahr auch noch in einer Klasse ist, dann sprich sie doch einfach mal an. Was soll schon schief gehen? Vielleicht mag sie dich auch und guckt deshalb weg. Du hast ja gesagt, dass sie schüchtern ist.

Naja wenn sie schüchtern ist sag einfach mal was nettes zu ihr oder so! Du kannst nicht erwarten dass sie so schnell anders wird aber ich bin sicher wenn du nett zu ihr bist und mal verucst dich mit ihr zu unterhalten wird sie offener ;-)

Sie hat sich ertappt gefühlt, als du zu ihr rüber geguckt hast. Sie wollte nicht, dass es so sehr auffällt, dass sie dich auch anguckt/ beobachtet. Natürlich erreicht sie ungewollt genau dad Gegenteil, wenn sie abrupt wegschaut, sobald du auch zu ihr rüber schaust.Ich finde ihr Verhalten ,auffällig':) und verdächtig.Entstehen denn solche Situationen oft?

Was möchtest Du wissen?