Ich schäme mich.. (Liebe, 1. Kuss)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ach, dass muss dir nicht peinlich sein, dass kann jedem passieren. Sogar Kristen Stewart hatte von ihrem ersten Kuss in einem Interview erzählt, dass ihr erster Kuss eklig war, also bist du nicht die einzige auf der Welt und du musst dich nicht schämen, liebes!

Du musst das auf jeden Fall ein für alle mal beenden und du musst es deinen Freunden eindeutig sagen, dass du kein Interesse an ihm hast, falls sie dich ärgern sollten. Und eigentlich sollten deine Freunde dir vertrauen, wenn sie dir nicht glauben, dann bin ich mir sicher, dass du die falschen Freunde hast. Du musst ihnen alles erzählen, was du von ihm hälst, wie der Kuss war und das das nur eine Scheinbeziehung war blablaba usw.

Und falls du ihn triffst, dann sagst du ihm auch, was du von diesen Kuss gehalten hast und rede mal mit ihm so richtig eiskalt! Dann wird er auch endlich die Finger von dir lassen.

Wenn du "sagst", was du "denkst", dann sind deine Probleme frei und du kannst auf dich stolz sein.

Wenn du das tust, bist du frei von deinen Problemen, egal wann, deine Offenheit kann dich aus verschiedenen Problemen befreien.

Und wenn du Angst hast, vor dem nächsten Kuss, dann nimm ein Kaugummi, um den Geschmack zu verbessern, dann merkst du nicht, wie seine Zunge schmeckt. Also nimm dir etwas erfrischendes bei Hand. Und stell dich nicht direkt neben einem Jungen und gib natürlich acht!

Ich bin mir sicher, der nächste Kuss wird besser. 

Mfg 

Mary

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sweetamoris2003
07.05.2016, 20:38

Danke für das Sternchen:)

0

Tja was soll man dazu sagen? Ich wurde sagen du hast es verdient. Denn du hast mit ihm gespielt und dafür die Rechnung kassiert...und auch wenn er keine Schönheit ist (und die liegt im Auge des Betrachters) hat der Junge auch Gefühle und ist ein menschliches Wesen...du hast diese Gefühle ausgenutzt für dein eigenes wohl und warst nicht Frau genug um zu deiner Meinung zu stehen bzw sie zu sagen! Betrachte es als eine wertvolle Erfahrung aus der du eine wichtige Lehre ziehen kannst. Steh zu deinen Gefühlen und artikulieren diese auch damit so etwas nicht mal passiert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alter du bist 17....vergiss die Vergangenheit und schau nach vorne. Sobald du die Schule abgeschlossen hast, was bestimmt nicht mehr alt so lange dauern wird, hast du eh nichts mehr mit denen zu tun. Ignoriere einfach die dummen Weiber die sich das Maul zerreißen, bei denen ist nie etwas los im Leben, weshalb sie immer über andere herziehen müssen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LogicRose
27.04.2016, 17:11

Bis 19, noch 2 Jahre :/ 

0

Was möchtest Du wissen?