ich muss in der Schule ein Referat zum Thema Medien halten. Fällt euch ein Unterthema ein?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Gerade hoch aktuell und sehr spannend ist der dapd, die zweitgrößte Nachrichtenagentur, die erst kürzlich aus dem ddp und AP heraus fusioniert ist. Dazu gehört noch die Kommunikationsagentur ddp direct, die PR-Mitteilungen so aufarbeitet, dass sie als "Nachricht" beim hauseigenen dapd laufen. Das Referat könntest du über die Vermischung von PR und Journalismus halten und danach kritisch in deiner Klasse diskutieren.

Auch spannend sind die Chancen und Gefahren, die vom Internet ausgehen. Wie verändert sich unsere Gesellschaft durch deren Nutzung? Welche Chancen, und welche Risiken ergeben sich dadurch? Stichwort "Hypothese der wachsenden Wissenskluft"

Ein letztes Thema welches ich dir vorschlagen möchte ist die Kultivierungshypothese von Georg Gerbner. Dieser hat untersucht, wie sich der Medienkonsum auf die Einstellungen und Ansichten von Menschen auswirkt.

Viel Erfolg

Wäre eine Möglichkeit. Danke :)
Mein Favourit ist im Moment die Vermischung von PR und Journalismus.

0

Das Qualitätsniveau der "dt. Nachrichten im TV" - am Beispiel RTL2

wenn das Nachrichten sind - bin ich der Papst.

max 7 min lediglich 3 Meldungen und dann nur Werbung für Kino - Schallplatten - Klamotten. wie bekannt werden die von den Musikagenturen bezahlt mit "bißchen NEWS"....

Was weiß ein Mensch - falls er NUR Nachrichten im dt. TV sieht? und falls einer CNN sieht?

der Unterschied ist Horror

Die Kraft der Medien (Was sie bewirken können, je nach dem über was sie berichten, z.b. wenn irgendwo ein Amoklauf stattfindet, machen es Menschen nach. Oder wie Menschen durch Medien heruntergemacht werden).

Wichtiges Unter-Thema:
Auf welche Art wird in den Medien gelogen/gefälscht? (Antwort: selten durch direktes Lügen, sondern durch Hochspielen/Runterspielen/Themenauswahl/gefärbte Kommentare/Auswahl der Seite, resp. Sendezeit. Das alles ist nur gefährlich wegen der Leichtgläubigkeit schlecht-informierter Medienkonsumenten.
Wenn du dieses Thema in der Schule ansprichst und ihr es in der Klasse diskutiert, hast du deinen Kollegen einen reellen Mehrwert verschafft!

Das ist eine gute Idee. :)

0
  • Pressefreiheit

  • Lauschangriff

  • Berufe, die mit Internet-Auftritten zu tun haben (Wegdesigner, Medienassistent usw)

  • Interessieren dich auch Film, Fotografie, Pressefotograf, Werbung?

Film und Werbung interessiern mich sehr, aber mein Problem ist einfach, dass ich nicht weiß, was man alles aus so einem Thema machen kann. Hast du Vorschläge?

0
@Elfenbluete

vielleicht ist "Online-Journalismus" ein ganz gutes Thema.

Gemeinsames und Unterschiedliches zu Print-Medien - haben Zeitungen sinkende Einnahmen wegen des Internet und was machen sie dagegen - und dann kritische Punkte, z.B. dass oft schwer zu erkennen ist, was Artikel und was Werbung / PR ist oder, dass die Online-Journalisten eigentlich mehr aus den Multimedia-Möglichkeiten machen könnten.

0

Pornographie oder Erotik-Film -was ist was?

Was möchtest Du wissen?