Ich möchte meinen Computer platt machen(windows 7)

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Sichere alle Daten die für dich wichtig sind auf eine andere Festplatte ( z.B. eine externe USB Festplatte ). Achte dabei auch dass z.B. Lesezeichen der Browser verloren gehen wenn du sie nicht explizit sicherst etc.

Wenn du das getan hast legst du deine Windows DVD ins Laufwerk und startest neu - normalerweise müsste er jetzt von der DVD aus starten ( wenn nicht musst du im BIOS als Bootlaufwerk das DVD Laufwerk statt der Festplatte wählen )

Danach kommst du zum Installationswizard von Windows, der führt dich dann durch alles weitere.

P.S.: Es ist ganz sinnvoll dir schon vorher alle Treiber runterzuladen und diese irgendwo zu sichern. Dann brauchst du sie nach der Neuinstallation einfach nur noch installieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MineStyler
02.06.2013, 12:43

Was ist wenn man irgendwie keine Windows CD Rom hat? Ich will meinen Laptop auch platt machen und dann habe ich das hier gelesen und wie es scheint braucht man die Windows CD und dann schaute ich ihm meinem Packard Bell Laptop Kartoon nach und da war keine CD nur Papiere und die Gebrauchsanweisung.

0

auf  DVD boot umstellen, win-dvd einlegen und den Anweisungen folgen

 

davor oder danach noch nach Treiberpaketen für  deinen Rechner schauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst natürlich die Win 7 DVD.

Rechner neu starten mit der DVD im Laufwerk, wovon auch gebootet werden muss. Der Rest erklärt sich im Menü von selbst, was dann folgt, dort kannst Du dann „C“ formatieren und weiter Win 7 installieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Platt machen, kann man den mit ner Strassenwalze.

Ich denke es geht aber darum, das Betriebssystem zu erneuern.

Bei W7 liegen immer noch Recovertools auf dem installierten System. Die sollte man, aber nicht unbedingt, Platt machen. Ansonsten ist Quendras ja schon sterniert worden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hammer raus und drauf damit , n ein also speciher erst mal alle wichtigen daten auf einer externen festplatte dann formatiertst du die festplatte beim neuinstallieren kopierts die daten wieder drauf und fertig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

formatier die Festplatte also kommplet löschen und win7 neu drauf spielen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lenger11
14.04.2011, 15:37

Funktioniert nicht,

C: festplatte nicht formatierungsfähig da dort das betriebssystem drauf ist

0

Geht eigentlich ganz einfach unter Windows 7:

 

Du gehst auf Start->Computer-> gehst auf deine Lokale Festplatte mit Rechtsklick drauf und wählst den Punkt formatieren. Dann starten.

 

Wird warscheinlich ne ganze Weile dauern.

Danach wird dein PC warscheinlich runtergefahren, da jetzt nichts mehr drauf ist ausßer dem BIOS-Menü.

Einfach PC starten, Windows 7 CD-ROM einlegen und Windows neu installieren.

 

mfg GodLaurenso

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SirJolle
14.04.2011, 15:38

 

Nein, das geht so überhaupt nicht, denn Du kannst nicht das Laufwerk formatieren, wo Windows drauf ist- mehr als logisch, oder? Das geht nur beim Hochfahren über das Installmenü von Windows. Außerdem ist Win 7 auf einer DVD.

0
Kommentar von Quendras
14.04.2011, 15:39

Das ist so nicht ganz korrekt. Du kannst deine Systempartition nicht vom laufenden Betriebssystem aus formatieren. Wie soll dass denn gehen? Windows kann sich ja nicht selbst löschen während es gerade läuft...

0

Was möchtest Du wissen?