Ich liebe ihn so sehr! Doch, er liebt meine Freundin!

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo seestern56.

Das klingt nach einer ziemlich schwierigen Situation.Ich habe ungefähr dasselbe Problem wie du. Aber meiner Meinung nach klingt es so, als sei er nur ein Player-auch wenn er womöglich wirklich in deine Freundin verliebt ist! Ich denke mal,du solltest die Entschiedung deiner Freundin akzeptieren und dich ablenken. Wenn sie ihn liebt und er sie auch, werden sie früher oder später miteinander reden MÜSSEN. Aber du bist in diesem Fall nur eine Außenstehende, damit meine ich, dass du die zwei in Ruhe lasen solltest,auch wenn es hart ist.

Lenk dich ab,fang ein neues Hobby an, geh shoppen oder mach irgendwas. Ich denke,die zwei sind alt genung das alleine in den Griff zu bekommen. Ich finde es aber sehr bemerkenswet von dir,dass du die Sitution so akzeptiert hast,wie sie ist! Das schaffen nur sehr wenige..

Dir wünche ich alle Liebe und Gute für die Zukunft und vergiss nicht, andere Mütter haben auch hübsche Söhne-auch wenn das im Moment schwer zu glauben ist ;)

Liebe Grüße CupCakeGirl

Danke für den Stern :)

0

Er hat viele Leute verraten mit diesen Geheimnissen und so und er war drauf und dran, deine Freundin auch zu verraten. Du gehörst zu denen, die er schon ausgeleiert hat, also sorge dafür, dass sowas nicht nochmal passiert. Halte zu deiner Freundin. Gut, es heißt zwar immer, man bekommt eine zweite Chance, aber er hat das immer und immer wieder abgezogen und er muss mal daraus lernen, dass man Frauen nicht wie ein Stück Sch**** behandeln kann. Der wollte bloß, dass ihn alle anhimmeln und er sich daraufhin begehrt fühlen kann. Man könnte das dann sogar richtig als sein Hobby bezeichnen.

Meine Meinung: Der Mistkerl hat's verdient. Zeig ihm mal so richtig, wo's langeht.

Naja es ist klar das deine Freundin schockiert ist weil sie sich wie du sicher auch Hoffnungen gemacht hat. Ich denke sie fragt sich wie man einem Macho vertrauen kann denn man weiß ja nie ob nicht doch mal fremdgeht. Ich hab das Gleiche erlebt und war auch nicht grade begeistert. Aber wenn sich der Typ wirklich Mühe gibt und sich sogar für sie ändern würde, könnte deine Freundin ruhig nochmal mit ihm reden! Er muss sich aber bereiterklären das er nicht fremdgeht und es ehrlich meint dann kann man ihm ne Chance geben. Zuerst solltest also du mit deiner Freundin reden und wenn sie dann zusagt der besagte Junge mit ihr. Vlt. klärt sich alles und sie kommen zusammen oder sie merkt das er wirklich immer so drauf sein wird und will ihn nicht. Das ist letztendlich ihre Entscheidung und vlt. merkt dann der Typ das er sich ändern muss um einmal eine Freundin zu kriegen^^ Hoffe das hat geholfen :) lg

Komm du hast noch Chancen. Logisch man kann keinen dazu Zwingen jemanden zu Lieben. Aber es ist ein gutes Zeichen dass er dich gebeten hat ihm zu Helfen. Er muss sie nicht Lieben er mag sie wahrscheinlich einfach. Du hast trotzdem noch Chancen.Das wird schon wieder. Hör jedenfalls nicht auf zu Telefonieren usw. Sag ihm doch was du für ihn Empfindest. Fight for this Love!!!! So wars bei mir!

Viel Glück

soo...

Also eine Frage: Was ist dir wichtiger??? Freundsschaft od. Beziehung??? Ich würde mal sagen, die zwei sollen es sich miteinander ausmachen. Sag ihnen mal, dass dich das ganz kaputt macht. Sie werden Verständnis haben und vl. für dich wieder verstehen. Mehr Tipps kann ich auch leider nicht geben. VIEL GLÜCK

Was möchtest Du wissen?